Hallo und willkommen in unserer Community! Ist dies Dein erster Besuch?
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Anfänger

    Registriert seit
    22.05.2015
    Beiträge
    3
    DankeAktivitätenReceiverTagging

    Ariva 102 Mini Cable sitzt im Bootloop fest

    Guten Abend zusammen,

    ich habe folgendes Problem:
    Ich habe versucht eine neue Senderliste aufzuspielen, nach dem erfolgreichen Update, startet der Receiver neu.
    Und nun wird komisch, der Receiver startet, es erscheint das ARIVA Symbol und man sieht kurz den
    Sender 2835 (den es nicht gibt) und das System startet neu.

    Folgende versuche wurden unternommen um ein eine neue Firmware aufzuspielen:
    1.
    - RS232 Kabel angeschlossen (Polung X mal nachgemessen und Lötstellen überprüft)
    Ariva_3606_EromUpgrade(.exe) ausgeführt ---- Linbox
    Wähle korrekte Firmware aus und und befolge die hier genannten Schritte 1 zu 1
    Nun erscheint die Fehlermeldung

    Synchronizing STBs ... Done

    Please reset target!

    Set stb memory error.
    Click "Back" to try again
    Dabei hab ich den Bildschirm des TVs beobachtet und die Nachricht kommt genau, wenn das System automatisch neustartet
    Mit Linbox erscheint auch eine Fehlermeldung, sobald dieser wieder neustartet


    2. Firmware nach der Methode unbenannt, das beim Booten die Firmware Automatisch bespielt wird
    Firmware hatte nun den Namen "__factory_upgrade_all.abs" und war alleine auf einem frisch formatierten Stick
    Leider auch ohne Erfolg, das System bootet automatisch wieder neu.
    kann ich den Boot stoppen, zb. mit Putty???


    Ich bin echt verzweifelt, hatte den Receiver Neu bekommen und wollte einfach bequem die Sender neu Einstellen

    Würde mich um Hilfe sehr freuen

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Premium User

    Registriert seit
    03.10.2013
    Beiträge
    3.397
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Zitat Zitat von pole328 Beitrag anzeigen
    Nun erscheint die Fehlermeldung

    Synchronizing STBs ... Done

    Please reset target!

    Set stb memory error.
    Click "Back" to try again
    Dabei hab ich den Bildschirm des TVs beobachtet und die Nachricht kommt genau, wenn das System automatisch neustartet
    Mit Linbox erscheint auch eine Fehlermeldung, sobald dieser wieder neustartet
    Das ist wie hier:
    Zitat Zitat von suggus Beitrag anzeigen
    Wird angezeigt, wenn das STB EROM Upgrade Programm nicht zum Receiver passt, durch Virenscanner gestört wird, weil UPX laufzeitgepackt.
    An einem A102minCable war das Klinkenkabel falsch gelötet und die Meldung kam >Beiträge<.
    Falls auch das LinBoxTool >Klick< nicht funktioniert, dann kann es auf defekten Receiver hinweisen:
    Synchronizing STBs ... Done
    Please reset target!

    Set stb memory error.
    Click "Back" to try again.
    Lies den ganzen Beitrag des oben zitierten Teilauszuges, folge den Links und gehe nochmal alles durch.
    Benutze auch mal ältere Firmware.
    Dass der Receiver automatisch neu startet, obwohl das EepromUpdate nicht geklappt hat, ist mir neu.

    Zitat Zitat von pole328
    2. Firmware nach der Methode unbenannt, dass beim Booten die Firmware Automatisch bespielt wird
    Firmware hatte nun den Namen "__factory_upgrade_all.abs" und war alleine auf einem frisch formatierten Stick
    Leider auch ohne Erfolg, das System bootet automatisch wieder neu.
    kann ich den Boot stoppen, zb. mit Putty
    Auch hier andere/ältere Firmware probieren.
    Man kommt zwar irgendwie mit Putty/Telnet auf den Receiver. Wie und was man darin machen kann, ist zu wenig erforscht.

  3. #3
    Anfänger
    Themenstarter

    Registriert seit
    22.05.2015
    Beiträge
    3
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Hallo und danke für deinen tip. Ich hab bis jetzt fast jede Firmware ausprobiert, die ich bekommen konnte.
    Den oben gennanten schritten bin ich auch gefolt, schritt für schritt.
    Ich hab sogar 3 PCs mit COM anschluss ausprobiert.
    Der automatische Neustart passiert immer, egal ob etwas an der RS232 schnitstelle angeschlossen ist oder nicht.
    Kann doch nicht sein, das da nichts zu machen ist....

  4. #4
    Spezialist

    Registriert seit
    30.09.2013
    Beiträge
    661
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Da scheint ja etwas mit dem Kabel nicht zu funktionieren, wenn gar keine Reaktion vom Receiver kommt.
    Ein häufiges Problem ist falsch herum angeschlossener PIN 2 / 3, im Zweifel kann man auch andersherum probieren, mehr als das es nicht funktioniert passiert normal nicht.
    Oder mann kann es mit einem kürzeren Kabel versuchen, kann auch zuweilen Erfolg bringen.

  5. #5
    Premium User

    Registriert seit
    03.10.2013
    Beiträge
    3.397
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Ich tippe auch auf das RS232-Kabel.

    Der Receiver ist schon der Kabelreceiver A102Cable Mini Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. ¿

  6. #6
    Spezialist

    Registriert seit
    30.09.2013
    Beiträge
    661
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    ...oder ,zwar weniger wahrscheinlich, die RS232 Schnittstelle im Receiver nicht funktionsfähig.
    Sowas fällt natürlich erst dann auf wenn man es braucht.

  7. #7
    Anfänger
    Themenstarter

    Registriert seit
    22.05.2015
    Beiträge
    3
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Hallo zusammen und vielen dank für eure Hilfe, das 232 kabel war i.O. jedoch was geholfen hat, war nur das Clonen. Ein Arbeitskollege hat den gleichen Receiver gehabt und ich hab mir Kabel zusammengebaut. Das hat wunderbar funktioniert. Ich bedanke mich bei allen im Forum.
    Was den Fehler ausgelöst hat, ist das ich die Firmware mit Setedit bearbeitet habe. Dort habe ich die Sender sortiert und gespeichert.
    Die Firmware die ich dann Aufspiele hat den defekt. Ist Setedit den so Problematisch? oder sollte ich nochmal das Sortieren versuchen?

    Nochmals vielen dank!

  8. #8
    Premium User

    Registriert seit
    03.10.2013
    Beiträge
    3.397
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Schön, dass es geklappt hat und Danke für die Rückmeldung.

    Du hast aber zum Wiederbeleben nicht (nur) die Firmware benutzt, die du mit SetEditHD100 bearbeitet hattest.
    Interessant wäre, ob du jetzt mit LinBoxTool Verbindung bekommst. Als Test nur das Bootlogo auslesen.

    Von SetEdit hast du sicherlich nur die Demo Version und die sollte keine Probleme machen. Machst du mehr als 20 Änderungen damit?
    Nach mehr als 20 Änderungen müsste eine Warnmeldung kommen, dass speichern und schreiben nicht mehr gehen.
    Vermeintlich gecrackte Versionen lassen speichern dennoch zu, produzieren aber fehlerhafte Firmware.

  9. #9
    Spezialist

    Registriert seit
    30.09.2013
    Beiträge
    661
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Ebenfalls Danke für die Rückmeldung.
    Zitat Zitat von pole328 Beitrag anzeigen
    Die Firmware die ich dann Aufspiele hat den defekt. Ist Setedit den so Problematisch? oder sollte ich nochmal das Sortieren versuchen?

    Nochmals vielen dank!
    Würde ich persönlich nicht machen, diese Seteditversion konnte zwar die Sender darstellen und die Liste ließ sich bearbeiten... aber beim abspeichern muss damit etwas verändert worden sein was den Receiver beim booten gehindert hat.
    Beim laden der Senderliste kam es zu einem Fehler, daher die Boot-Schleife.

    Dennoch sollte man besser für Notfälle eine funktionierende Verbindung zum PC haben.


 

Ähnliche Themen

  1. Frage zu 102 Mini Cable
    Von Projectns im Forum Ariva 53, 103, 203, 52E, 102E, 202E, 100, 200, Mini, Combo und Cable-Geräte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.10.2016, 22:39
  2. Ferguson Ariva 102 Cable Mini schaltet sich selbstständig Ein Aus...
    Von onder1980 im Forum Ariva 53, 103, 203, 52E, 102E, 202E, 100, 200, Mini, Combo und Cable-Geräte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.10.2015, 01:36
  3. Ariva 102 cable mini Senderlist
    Von obersdoog im Forum Ariva 53, 103, 203, 52E, 102E, 202E, 100, 200, Mini, Combo und Cable-Geräte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.10.2015, 22:47
  4. 102e mini cable Firmware
    Von cl4nsm4n im Forum Ariva 53, 103, 203, 52E, 102E, 202E, 100, 200, Mini, Combo und Cable-Geräte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.06.2015, 10:24
  5. Ariva 102 mini CABLE. Im Gegensatz zum Fernseher komplett unterschiedliche Senderliste.
    Von shindycham im Forum Ariva 53, 103, 203, 52E, 102E, 202E, 100, 200, Mini, Combo und Cable-Geräte
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.03.2015, 21:46

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 Nachtfalke Reloaded Aktuell betrachtest Du unsere Community als Gast und hast somit nur begrenzten Zugriff auf Diskussionen, Bereiche und Downloads.
Registriere dich noch heute um auf alle Bereiche zuzugreifen!