Hallo und willkommen in unserer Community! Ist dies Dein erster Besuch?
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 27 von 27
  1. #16
    Anfänger
    Themenstarter

    Registriert seit
    28.10.2019
    Beiträge
    9
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    @Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.
    2,5k gönn ich mir dann im nächsten Leben, aber nettes Spielzeug muss ich zugeben.

    @Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.
    Mir geht es nicht primär um +/- 100 €
    Preis/Leistung sollte aber stimmen.
    Leider haben die von mir gewünschten/genannten Messgeräte (laut einigen Bewertungen) so ihre Softwareprobleme oder
    haben Frequenzbereiche in der Beschreibung die aber nicht Funktionieren.
    Daher die Frage ob jemand ähnliche Beobachtungen mit diesen Geräten gemacht hat oder ob die evtl gefixed wurden.

    Gruß
    Tom

    •   Alt Advertising

       

  2. #17
    Anfänger
    Themenstarter

    Registriert seit
    28.10.2019
    Beiträge
    9
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Soooooo,

    nachdem ich nun die Technischen Details aller 3 Geräte genau miteinander Verglichen habe ist es der Edision Multifinder geworden.
    Mal schaun ob es hält was es Verspricht, ansonsten geht es zurück.

    Gruß
    Tom

  3. #18
    Mitglied
    Avatar von Darkangel
    Registriert seit
    01.01.2020
    Ort
    Im Nordosten Deutschland
    Beiträge
    39
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Ich denke mal, mit allen drei von dir favorisierten Geräten würdest du keinen Fehler machen.
    Insofern wirst du mit dem Edison mit Sicherheit auch zufrieden sein. Berichte mal, wenn du
    das Teil getestet hast, wie zufrieden du damit bist.
    Lebe jeden Tag, als wenn es dein letzter sein könnte; eines Tages trifft es zu.

  4. #19
    Anfänger

    Registriert seit
    23.03.2014
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    4
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Ich habe/benutze den Megasat HD 5 Combo. Es hat das beste Display, man kann es sogar bei Sonne gut erkennen. Im KA Band ist es jedoch nur bedingt gut einsetzbar, die höchste einstellbare LOF liegt bei 20.000 MHz. (zum Vergleich, das Saorsat LNB Irland hat eine LOF von 21.200). Auch für den KA Band Bereich 21.200 -22.200MHz (Inverto KA/KU Band LNB) liegt die LOF bei 20.250. Ich würde es wieder kaufen, außerdem habe ich die Hoffnung noch nicht aufgegeben das Megasat eines Tages die Firmware anpasst.
    Gruß Wolfram

  5. #20
    Mitglied
    Avatar von Darkangel
    Registriert seit
    01.01.2020
    Ort
    Im Nordosten Deutschland
    Beiträge
    39
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Für den Einsatz auch eher seltener Satelliten sind natürlich solche Details wichtig.
    Für den TE wohl eher nicht, da er nur auf Astra 19,2° ausrichten möchte und da
    ist selbst das jetzt ausgewählte Gerät mehr als ausreichend.
    Lebe jeden Tag, als wenn es dein letzter sein könnte; eines Tages trifft es zu.

  6. #21
    Anfänger
    Themenstarter

    Registriert seit
    28.10.2019
    Beiträge
    9
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    @Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.

    Naja, nicht ganz. Es werden allein bei mir schon 4 SAT's werden (9,13,19.2,21.5).
    Was im Freundeskreis noch dazu kommt, werde ich mich Überraschen lassen.
    Messgeräte Lieferung ist für Heute Angekündigt.
    Testberichte folgen.

    Gruß
    Tom

  7. #22
    Mitglied
    Avatar von Darkangel
    Registriert seit
    01.01.2020
    Ort
    Im Nordosten Deutschland
    Beiträge
    39
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    O.k., dann natürlich lohnt sich eine teurere Technik bzw. ist sie sogar notwendig.
    Das kam allerdings während des gesamten Threads nicht so rüber - nun ist aber
    alles klar.
    Lebe jeden Tag, als wenn es dein letzter sein könnte; eines Tages trifft es zu.

  8. #23
    Anfänger
    Themenstarter

    Registriert seit
    28.10.2019
    Beiträge
    9
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Hier wie Versprochen der erste Testbericht:

    Heute zurück geschickt --->> Edision Multifinder:

    - Interner Speicher zu klein
    - Akku bricht nach ca 40min auf 50% ein
    - wichtigesten Mess-Kabel fehlen
    - Messwerte sehr von der Norm Abweichend

    Bedienung des Gerätes war jedoch relativ Selbsterklärend (techn. Grundverständniss vorausgesetzt)

    Als nächstes wird der Megasat HD 5 Combo getsetet

    Gruß
    Tom

  9. #24
    König
    Avatar von Backo
    Registriert seit
    01.10.2013
    Ort
    Saxony-Anhalt
    Beiträge
    917
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Was fehlen denn für Messkabel?
    Und wie bzw. mit was hast du die Norm ermitelt?


    MfG

  10. #25
    Premium User
    Avatar von mattmasch
    Registriert seit
    30.09.2013
    Ort
    Glei nehm dem Sachsenring
    Beiträge
    2.352
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    ...was ist das für ein Nachteil wenn der Akku nach 40 min noch 50% Ladung hat?
    Dann hast du doch zum einstellen einer Antenne 80min Zeit!
    Was für ein schweres Gerät mit einem riesigen Akku willst du denn rumschleppen.
    Schließlich muss das LNB und der Messempfänger mit Strom versorgt werden.
    Wer eine Antenne mit 1 LNB nicht in 10min eingemessen hat, und eine mit 4 LNB nicht in 30min, der schafft das dann auch in 5h nicht.
    Geändert von mattmasch (21.02.2020 um 08:04 Uhr)

  11. #26
    Anfänger
    Themenstarter

    Registriert seit
    28.10.2019
    Beiträge
    9
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    @Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.
    Messkabel für SAT und BK Anschlüsse sowie ggf Adapter fehlen.
    Diese werden Standartmäßig nicht mitgeliefert.
    Die Messwerte habe ich mit je 3xSAT und 2xKabelreceiver an der selben Dose verglichen.
    SAT sowie Kabel Resi hatten identische Werte (+/- 7%), der SAT Finder lag ca. 30% über diesen Werten.
    @Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.
    Akkuentladung erfolgt nicht "linear".
    Das Messgerät ist ja nicht nur da um "Einmessungen" zu machen sondern ggf auch zur Fehlereingrenzung/Störeinflüsse/Dämpfungen/Übergangswiderstände in der Verkabelung zu finden.
    Das kann dann schon mal länger als 40min Dauern ;-)

    Gruß
    Tom
    Geändert von Thommy68 (21.02.2020 um 13:04 Uhr)

  12. #27
    Mitglied
    Avatar von Darkangel
    Registriert seit
    01.01.2020
    Ort
    Im Nordosten Deutschland
    Beiträge
    39
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Na gut, der besagte Messempfänger ist ja nun auf dem Weg zurück, dem jetzt Tränen nachzuweinen,
    hat wenig wert. Bin gespannt, wie der Eindruck des Megasat ist.
    Lebe jeden Tag, als wenn es dein letzter sein könnte; eines Tages trifft es zu.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Empfehlung ?
    Von scubaconsult im Forum Octagon SF 908/918/928/1008/1018/1028 HD Linux
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.04.2017, 17:25
  2. neue Messgeräte
    Von mauan im Forum Messgeräte
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.10.2014, 21:07
  3. Cam Empfehlung
    Von McFlyVirus im Forum Linux
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.03.2014, 11:13
  4. Database Bereich für Messgeräte
    Von overice im Forum Messgeräte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.10.2013, 13:00

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 Nachtfalke Reloaded Aktuell betrachtest Du unsere Community als Gast und hast somit nur begrenzten Zugriff auf Diskussionen, Bereiche und Downloads.
Registriere dich noch heute um auf alle Bereiche zuzugreifen!