Zitat Zitat von uhd-junkie Beitrag anzeigen
Auch noch dass es keine SD Karte mit Betriebsysem hat, welche mein kurzer bei der Vorversion schon mal versteckt hatte . Mal das Unboxing unter Youtube mit Suchwort Dinobot 4k+ eingeben. Ich darf ja hier keine Links posten 
Das mit der SD-Karte als Flashspeicher finde ich gar nicht schlecht.
Ich habe mir bei meiner Dino ein flotte 16Gb Karte zugelegt.
Dadurch wurde Boot und Flashvorgang schneller und wenn diese hinüber ist, kann sie einfach ausgetauscht werden.
Auch hast du die Möglichkeit, durch Austausch der SD-Karte andere Images zu testen (ich nenne es "Hardware-Multiboot" hehe)

Wenn der Flashspeicher bei einem Receiver hinüber ist, dann kannst du die Kiste wegschmeißen.