Hallo und willkommen in unserer Community! Ist dies Dein erster Besuch?
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    MegaSat Bereich
    Avatar von McFlyVirus
    Registriert seit
    30.09.2013
    Ort
    in de Pfalz
    Beiträge
    8.985
    DankeAktivitätenReceiverTagging

    Gas oder Photovoltaik Heizung für Altbau?

    Hallo brauch eine Gas oder Photovoltaik Heizung für einen Altbau mit 120 m² Wohnfläche.
    Evtl. sind ja hier paar Heizungsbauer und kann mir eine Heizung/Hersteller empfehlen!
    Ein 250 Liter Wasserspeicher sollte für 4 Personen ausreichen?


    Fragen gehören ins Forum und nicht in mein Postfach, kein Support per PN!

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Kaiser

    Registriert seit
    04.10.2013
    Beiträge
    1.105
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Ich bin zwar kein Heizungsbauer, habe aber soeben meine Heizung neu erstellt - von Öl auf Wärepumpe mit Erdsondenbohrung.

    Zuerst habe ich die Fassade und Dach neu isoliert, sowie 3-fach Verglasung bei allen Fenstern- m.E. sollte dies unbedingt der 1. Schritt vor einer Heizungssanierung sein.

    Danach habe ich mich für eine Vaillant Wärmepumpe entschieden. Seitdem brauche ich noch etwa 1/3 der Energiemenge von vor der Sanierung. Wenn du billiger gehen möchtest, dann kannst du an Stelle der Erdsondenbohrung heute unter 1000m Meereshöhe auch gut eine Luft-Wasser Kombination einbauen.

    Was meinst du denn mit 'Photovoltaikheizung' - Wärmepumpe mit Photovoltaik-Anlage auf dem Dach?

    Gasheizung würde ich nicht installieren, denn ich will nicht von den Russen abhängig sein - sorry m. Meinung.
    Geändert von Lotus (20.03.2019 um 09:29 Uhr)

  3. #3
    MegaSat Bereich
    Themenstarter
    Avatar von McFlyVirus
    Registriert seit
    30.09.2013
    Ort
    in de Pfalz
    Beiträge
    8.985
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Wärmepumpe mit Photovoltaik-Anlage auf dem Dach ist korrekt.


    Fragen gehören ins Forum und nicht in mein Postfach, kein Support per PN!

  4. #4
    Premium User

    Registriert seit
    03.10.2013
    Beiträge
    13.301
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Zitat Zitat von McFlyVirus Beitrag anzeigen
    Ein 250 Liter Wasserspeicher sollte für 4 Personen ausreichen?
    Bei einer Wärmepumpe werden die 250 ltr. knapp, wenn die Heizung auch
    damit betrieben werden soll. Da braucht man schon einen größeren Puffer,
    vor allem, wenn es eine Luft/Wasser-Wärmepumpe ist.
    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. || Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. || Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.
    ________________________________________________________________________

    - k e i n - S u p p o r t - p e r - P N -
    ---> das steht nicht ohne Grund hier, Supportanfragen per PN werden ungelesen gelöscht <---
    ________________________________________________________________________
    wenn ich Konfigs poste, habe ich etwas geändert --> bitte durchlesen und übernehmen ...

  5. #5
    Kaiser

    Registriert seit
    04.10.2013
    Beiträge
    1.105
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Bei meiner Anlage - etwa die selbe Grösse wie bei @Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. - habe ich 2 x 400 Liter Tanks eingebaut - einer für Warmwasser, einer für die Heizung.

  6. #6
    Premium User

    Registriert seit
    03.10.2013
    Beiträge
    13.301
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Zitat Zitat von Lotus Beitrag anzeigen
    Bei meiner Anlage ... habe ich 2 x 400 Liter Tanks eingebaut.
    Bei einer Wasser/Wasser-Wärmepumpe geht das auch noch (konstante
    Temperaturen), aber bei einer Luft-/Wasser-Wärmepumpe wird wird das
    im Winter "etwas knapp"- bei längerem Frost ...
    Aber das kann man sich ja berechnen lassen.
    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. || Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. || Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.
    ________________________________________________________________________

    - k e i n - S u p p o r t - p e r - P N -
    ---> das steht nicht ohne Grund hier, Supportanfragen per PN werden ungelesen gelöscht <---
    ________________________________________________________________________
    wenn ich Konfigs poste, habe ich etwas geändert --> bitte durchlesen und übernehmen ...

  7. #7
    Foren-Doppel-As

    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    104
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Gas Therme mit Solar Wasser Unterstützung für warm Wasser nicht heitzungsunterstützung

  8. #8
    vita frui
    Avatar von vadim
    Registriert seit
    29.09.2013
    Beiträge
    7.527
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Zitat Zitat von McFlyVirus Beitrag anzeigen
    kann mir eine Heizung/Hersteller empfehlen!
    Kontaktiere Michael Essler Sanitär - Heizung.
    Sind meine Vertraunshändler:

    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.

    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.

  9. #9
    Routinier
    Avatar von Alix
    Registriert seit
    29.04.2015
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    424
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Warmwasser Versorgung im Haus würde ich dezentralisieren.
    Mit Durchlauferhitzern bei Fotovoltaikanlage mit Einspeisung ins Netz sind die Stromkosten für Warmwasser fast gegen Null.

  10. #10
    Äppler-Mod
    Avatar von Marokide
    Registriert seit
    29.09.2013
    Ort
    Rheinland-Pfalz, Germany
    Beiträge
    4.884
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Ehrlich???
    Hier im Forum nachzufragen nach einer neuen Heizung, ohne das einer die Örtlichkeiten genau kennt, das kann ich mir nicht vorstellen das es funzt.
    Tipp von mir, such dir einen unabhängigen Energieberater der nichts anderes anbietet wie seine Energieberatung.
    In meinem Fall war es mein Schornsteinfeger.
    Warum unabhängig?
    Ganz einfach. Wenn du einen Berater holst der neben bei rein zufällig noch eine Fensterbau Firma hat, der wird dir nicht sagen das du die Heizung modernisieren sollst.
    Er wird dir raten die Fenster zu tauschen.
    Genau das gleiche Spiel wird dir mit einem Dachdecker, Maler und Heizungsmonteur passieren.
    Gruß Marokide
    >>>>>Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. <<<<<





 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.12.2017, 10:41
  2. Receiver oder Box für DVB-T2, Android oder Linux oder ... ?
    Von fanthomas im Forum Receiverempfehlungen - Kaufberatung - Receiversuche
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.10.2016, 13:35
  3. Edision OS2+ oder Spycat oder Red Eagle oder ?
    Von ton43 im Forum Sat-Receiver
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 10.12.2015, 00:55
  4. Netzwerkverteilung - Altbau
    Von trampolin79 im Forum DLAN
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.10.2015, 16:12
  5. VU+ Duo2 oder Atemio Nemesis oder AX Quadbox HD2400 oder...
    Von dualfeeduser im Forum Sat-Receiver
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.04.2015, 19:08

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 Nachtfalke Reloaded Aktuell betrachtest Du unsere Community als Gast und hast somit nur begrenzten Zugriff auf Diskussionen, Bereiche und Downloads.
Registriere dich noch heute um auf alle Bereiche zuzugreifen!