Hallo und willkommen in unserer Community! Ist dies Dein erster Besuch?
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 28 von 28
  1. #16
    Foren-As
    Avatar von izmirli50
    Registriert seit
    01.10.2013
    Ort
    Kaiserstuhl
    Beiträge
    92
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Hallo nissanblue,ein türkischer Kollege hat einen Dyon smart 40 pro gekauft.Habe bei ihm sender durchlauf gemacht,Astra,Hotbird und Türksat,über 2500 sender,aber alle durcheinander.man kann im TV keinen sat wählen,muss ich wohl 1-XXX.und alle verschlüsselten Sender löschen,Da die liste gemischt ist,ich kann keinen sender markieren und alle zusammen löschen,jede einzelne löschen dann der nächste,Vielleicht schaffe ich es bis Weihnachten.Kann ich settins vom TV auf USB-Stick kopieren und dann im PC bearbeiten und zurück ins TV.Wie geht es und was brauche ich.Danke für jede Hilfe

    •   Alt Advertising

       

  2. #17
    Premium User
    Themenstarter

    Registriert seit
    19.02.2014
    Ort
    Vorpommern
    Beiträge
    91
    DankeAktivitätenReceiverTagging

    SAT-Senderliste exportieren - DYON ENTER 32 Pro X (andere DYON werden ähnlich sein)

    Hallo izmirli50, hier ein paar Antworten auf deine Fragen. Ich denke die Bedienung vom Dyon smart 40 pro wird gleich oder ähnlich sein, wie bei meinem DYON ENTER 32 Pro X. Wenn nicht, dann in der Bedienanleitung suchen, wie man zum Hotelmodus kommt, um die Senderliste auf USB-Stick zu bekommen.

    Senderliste auf USB-Stick speichern (leerer USB-Stick im Format FAT32 steckt im TV):

    Auf FB "Menü" drücken >>> Pfeiltaste 2x links für Untermenü "Schutz" >>> Pfeiltaste 1x nach unten auf "System sperren" und OK >>> 0000 eingeben >>> Pfeiltaste 2x nach oben auf "Hotel Mode" und OK >>> "Hotel Mode" auf "Ein" >>> auf "Datenbank exportieren" und OK >>> Es erscheint nach einer Weile ein kurzer Hinweis (1 sec.): "Datenbank erfolgreich exportiert" (kann bis über eine Minute dauern) >>> auf dem Stick müssten nun 2 Dateien sein, "cvt_database.dat" und "DVBS_Program.csv".

    Hinweis: der TV kann nach dem Export eventuell einen blauen Bildschirm anzeigen und es lassen sich keine Sender mehr anzeigen. Dann einfach auf der FB die Taste “Source” drücken und einen anderen Eingang wählen z.B. DTV >>> danach wieder zurück auf Satellit >>> nun sollten die Sender wieder angezeigt werden. Den Import der sortierten Senderliste habe ich im Post 1 beschrieben.

    Um die Senderliste nun am PC zu sortieren, siehe meine Anleitungen zu Sharp oder Blaupunkt, da diese den gleichen Dateityp verwenden. So muss ich nicht immer alles erneut beschreiben.
    Nur ganz kurz: - man braucht nur eine Tabellenkalkulation (Excel oder LibreOffice oder ähnlich).

    Hier zu den Anleitungen:
    Da Dyon mit Sharp und Blaupunkt fast identisch sind, kann man auch in meinen Beschreibungen unter:
    Anleitung Blaupunkt Senderliste bearbeiten
    oder aktueller unter:
    Sharp LC-43CFE4142E - Programm- / Senderliste bearbeiten (Astra 19,2°) nachsehen. Dort gibt es eigentlich genug Info's.

    Bei der anschließenden Sortierung der Sender am PC, hat man bei mehreren Satelliten dann allerdings das Problem, dass die Satelliten in der Datei nicht extra aufgelistet sind. Die Sender sind dort zwar pro Satellit hintereinander angeordnet, aber nicht erkennbar zu welchem SAT sie gehören. Bei neueren UHD-TV ist das wohl schon anders gelöst und gekennzeichnet.

    Mit der “OK”-Taste kann man am TV die Senderliste anzeigen lassen und dann mit den Richtungstasten links/rechts den Satelliten wechseln.

    Ich werde die Tage versuchen, in diesem Post weitere Hinweise zur Sendersuche mit mehreren Satelliten zu schreiben. Leider immer Zeitmangel.

    Ist für mich immer schwierig dies nachzuvollziehen, weil ich nur Astra 19,2° habe.

    Bevor ich es vergesse, ich hoffe du hast vor dem Suchlauf die Einstellung "LCN" auf "AUS" gemacht, weil sich sonst die Senderliste nicht sortieren lässt. Dazu so wie in Punkt 1. und 2. meiner Anleitung im Post 1 folgen.

    Kannst ja zwischenzeitlich deine Erfahrungen mit dem TV, Export und eventueller Sortierung mitteilen.

  3. #18
    Foren-As
    Avatar von izmirli50
    Registriert seit
    01.10.2013
    Ort
    Kaiserstuhl
    Beiträge
    92
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Vielen Dank für die info.Aber ich bin mit programmen nicht so bewand,wie früher(bin 70 Jahre jung)Beim suchlauf hatte ich ca 2500 sender gehabt,13,19,42E:jetzt habe ich 590 mit radio kanäle.Ich muss nochmal suchlauf machen.

  4. #19
    Foren-Tripel-As
    Avatar von Flamma
    Registriert seit
    18.02.2016
    Beiträge
    229
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Sind bisschen wenig, wie sind denn die Tunereinstellungen?

  5. #20
    War ein paarmal hier

    Registriert seit
    25.10.2013
    Beiträge
    20
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Zitat Zitat von nissanblue Beitrag anzeigen
    Hallo anne99x, zu deiner Frage: müsste ich wissen, was du genau gemacht hast. Hast du die Senderliste von mir eingespielt oder einen eigenen Suchlauf gemacht und sortiert? Bei Sender hinzufügen z.B. durch absuchen der Transponder wo Sky sendet, würde es die schon sortierte Senderliste durcheinander bringen. Falls du meine Senderliste genommen hast (wo kein Sky bei ist), dann kannst du die Senderliste nun vom TV nochmals auf einen USB-Stick exportieren und alle von mir gelöschten Sender erscheinen dann nach der sortierten Liste (allerdings unsortiert) und du müsstest die Sender von Sky an die gewünschte Stelle einfügen (am PC).

    Ansonsten muss ein neuer Suchlauf gemacht werden mit der Option "alle Sender", also nicht nur die freien und selbst sortieren. Sky ändert aber ständig etwas an seinen Sendern, was am TV Probleme machen könnte. Ein Sky-Receiver ist anders aufgebaut und aktuallisiert es automatisch. Ich persönlich würde mit Sky sowieso nicht klar kommen und hätte auch keine Zeit dazu, mir den ganzen Krempel anzuschauen.

    Ich selbst schaue am wenigsten fern, aber habe so einige TV's (Dyon, Blaupunkt, Sharp und Hisense) im Hause, bei denen ich gern mal die Sender per PC sortiere (auch wenn meistens die Zeit dafür fehlt!). Ist eben Hobby.

    Ich denke ich werde in den nächsten (1-3) Wochen eine aktuelle Senderliste einstellen und lasse die verschlüsselten Sender dann nach meiner Sortierung stehen. Handelt es sich bei deinem TV um einen DYON ENTER 32 Pro X ?

    Viele Grüße
    Hallo,
    ja ich habe den DYON ENTER 32 Pro X!
    Da in letzter Zeit in der Tat einige Sender neu dazugekommen sind, habe ich gestern einen kompletten Suchlauf gemacht. Was für ein Durcheinander!
    Nun muss ich das irgendwie sortiert bekommen.Werde deine Anleitung nochmals studieren. Das muss doch klappen...

    edit: Ich habe es angefangen.Der erste Sender in der Liste (Das Erste HD) steht zwar in der .csv, findet sich aber nicht im TV nach Import. Kennt jemand vielleicht die Ursache?
    sieht so aus:
    --------DVBS Program Data!--------
    NOTE: Channel Number/Channel Name/Service Type/Free or Scramble/Transponder are forbidden to edit!
    Channel Number,Channel Name,Service Type,Free or Scramble,Transponder,[S]
    94,Das Erste HD ,DTV,Free,11494 H 22000 ,
    63,ZDF HD ,DTV,Free,11362 H 22000 ,
    ....
    Gruß
    Anne
    Geändert von anne99x (04.12.2019 um 20:47 Uhr)

  6. #21
    Premium User
    Themenstarter

    Registriert seit
    19.02.2014
    Ort
    Vorpommern
    Beiträge
    91
    DankeAktivitätenReceiverTagging

    Dyon - Senderliste einspielen

    Ist denn die Liste nach meiner Anleitung eingespielt worden? -also "Erstinstallation" >>> kurz Suchlauf starten und abbrechen (zuvor LNC unbedingt auf "AUS" stellen!) >>> danach erst importieren! Einfach nur die Importfunktion ohne diesen vermeintlichen Suchlauf funktioniert nicht, denn dies habe ich gerade gestern wieder probiert. Habe zufällig gestern auch einen Suchlauf gemacht und die Liste sortiert. Bei einfachem Import war "Das Erste" auch nicht da, weshalb ich ja extra die Anleitung im Post 1 eingestellt habe, um anderen Leuten zu helfen. Ich muss die Liste noch kontrollieren und stelle sie dann hier ein.

  7. #22
    War ein paarmal hier

    Registriert seit
    25.10.2013
    Beiträge
    20
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Ja, Erstinstallation habe ich gemacht. Aber vielleicht doch irgendwo was nicht beachtet. Rest meiner Liste ist merkwürdigerweise ok. Komisch, warum der Erste Sendeplat weg ist...
    Ich schau mal, ob ich es hinbekomme, sonst versuche ich deine neue Liste. ;-)
    Aber: warum machen die es eigentlich soo kompliziert? Sortieren lässt sich das ja nicht wirklich einfach.
    Deine Anleitung ist klasse! Ohne die hätte ich es aufgegeben. Auch der Tipp zum Aufzeichnen per USB ist super!

  8. #23
    Premium User
    Themenstarter

    Registriert seit
    19.02.2014
    Ort
    Vorpommern
    Beiträge
    91
    DankeAktivitätenReceiverTagging

    Senderliste - Astra 19.2 - 03.12.2019_DYON ENTER 32 Pro X

    Hallo Gemeinde, die neue sortierte Senderliste (Suchlauf vom 03.12.2019) ist fertig! Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. oder Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.

    Gegenüber meiner Liste vom 29.03.2019 sind aber kaum Änderungen zu verzeichnen, außer VOXup, ANIXE+ und PULS 24 HD (Ösi) ist dazu gekommen und bis Senderplatz 100 in die noch freien Plätze eingefügt worden. Da ich nur die freien Sender nutze, sind diese auch vorrangig vorn in der Liste (also kein "RTL HD", nur "RTL Television"). Die restliche Regionalen, HD+, Östereich, Ausland und Sky sind als zusammenhängende Blöcke aber nacheinander vorhanden und müssten selbst weitersortiert werden. Steht alles in der beiliegenden Datei. Alle aktuellen 108 TP sind vorhanden.
    Info: In dieser aktuellen Liste ist als Land "Niederland" gewählt (wird also beim Einspielen übernommen), also sollte PVR bei vorherigen Typen gehen. Bei meinem geht PVR aber nicht, siehe Post 25.

    Wichtig! Zum Einspielen der Liste unbedingt die Anleitung im Post 1 benutzen oder hier der Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. der Anleitung.

    Noch ein Tipp, um schneller zum Hotelmodus zu gelangen: es geht auch >>> Menü und dann schnell hintereinander die Ziffern 4588 eingeben. Aber vorher die Anleitung durchführen!

    Wie immer Druckliste und eine Datei mit Hinweisen dabei. Viel Spass, nissanblue.
    Geändert von nissanblue (05.01.2020 um 23:24 Uhr)

  9. #24
    War ein paarmal hier

    Registriert seit
    25.10.2013
    Beiträge
    20
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Du verwendest lt. Post 1 ja die Einstellungen für Deutschland. Läuft dann die Aufnahme über USB-HDD trotzdem noch?

  10. #25
    Premium User
    Themenstarter

    Registriert seit
    19.02.2014
    Ort
    Vorpommern
    Beiträge
    91
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Ich hatte bei der Erstinstallation als Land Deutschland gewählt, weil mein DYON ENTER 32 Pro-X nicht aufnehmen kann und davon ausging, dass dies alle nicht können. Nun habe ich mir mal Bilder von Fernbedienungen im WEB angesehen und festgestellt, dass die Fernbedienung der vorherigen TV's eine Taste für Aufnahme hatten, meine jedoch nicht. Habe mein Gerät Ende Januar 2019 gekauft.
    In der aktuell eingestellten Senderliste vom 03.12.2019 im Post 23 habe ich aber "Niederlande" gewählt, also sollte PVR bei vorherigen Typen gehen.

    Hier mal ein Bild meiner Fernbedienung:
    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.

    Meine System-Info aus dem Servicemenü:
    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.

    Sind denn bei dir andere Daten?
    Geändert von nissanblue (08.12.2019 um 00:36 Uhr)

  11. #26
    War ein paarmal hier

    Registriert seit
    25.10.2013
    Beiträge
    20
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Meine Fernbedienung sieht vom Aufbau her exakt genauso aus. Enige Tasten sind jedoch anders bezeichnet. Und ja, meine hat auch die Aufnahmetaste.
    Ich habe bei mir leider keinen Menüeintrag gefunden, der die Daten anzeigt. Das Menü ist auch nicht auf blauem Hintergrund: bei mir schwarz.
    Bin gerade dabei, deine Liste ein wenig anders zu sortieren. Dann spiele ich die mal ein und sehe, ob dann Das Erste HD noch da ist.
    Danke jedenfalls für deine Arbeit hier!

  12. #27
    Anfänger

    Registriert seit
    05.01.2020
    Beiträge
    1
    DankeAktivitätenReceiverTagging

    Vielen Dank

    Schönen Gruß von meiner Frau!
    Die USB eingespielte Senderliste im Hotelmodus hat super funktioniert.
    aufgefallen ist mir, daß nach dem Vorbereiten immer noch der letzte aktuelle Sender weiter lief.
    Die Liste war immer noch vorhanden. Ich machte einfach weiter...

    Beim Einspielen passierte erst gar nichts und "datenbank erfolgreich importiert" kam auch nicht.
    Fernbedienung löste keine Reaktion mehr aus auf dem Bildschirm. Ich habe den Strom Stecker gezogen
    und wieder eingesteckt. Wieder eingeschaltet und siehe da ...eure Liste komplett!

    Bingo hat mir 8h sortieren erspart.

    Daniel

  13. #28
    Premium User
    Themenstarter

    Registriert seit
    19.02.2014
    Ort
    Vorpommern
    Beiträge
    91
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Hallo Daniel & Frau, ja es kann gelegentlich passieren mit dem "Steckenbleiben". Hatte ich bei meinem Sharp auch öfters mal. Dies war aber bevor ich die Anleitung zum Einspielen herausfand (erarbeitet habe), wie in Post 1 beschrieben. In Post 23 wies ich auch nochmals auf diese Anleitung hin. Jedenfalls klappt es damit bei Dyon, Sharp und Blaupunkt anstandslos. Ich hoffe, du hast es so gemacht.

    Hast du auch den DYON ENTER 32 Pro X oder einen anderen Dyon? Die vorgehensweise wird bei allen Dyon's gleich sein, aber die Senderliste wird man nicht für unterschiedliche Geräte nehmen können. Es werden ja in der Datei auch die Einstellungen des TV mit abgespeichert.

    Viele Grüße von nissanblue
    Geändert von nissanblue (18.01.2020 um 22:02 Uhr)


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. IPTV Liste einspielen
    Von VU+ Zero Neuling im Forum Vu+ Zero
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 09.06.2019, 11:35
  2. NFR Senderlisten backup/einspielen
    Von aq600 im Forum Atemio AM 6X00 HD
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.12.2015, 08:09
  3. bearbeitete Senderlisten einspielen wie funktioniert das?
    Von dboxfreak2k4 im Forum Comag SL 40 HD
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.2014, 07:27

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 Nachtfalke Reloaded Aktuell betrachtest Du unsere Community als Gast und hast somit nur begrenzten Zugriff auf Diskussionen, Bereiche und Downloads.
Registriere dich noch heute um auf alle Bereiche zuzugreifen!