Hallo und willkommen in unserer Community! Ist dies Dein erster Besuch?
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 28 von 28
  1. #16
    Premium User

    Registriert seit
    19.02.2014
    Ort
    MV
    Beiträge
    137
    DankeAktivitätenReceiverTagging

    SHARP UHD Android TV 50BL2EA

    Hallo scolytus, bei deiner Aussage "Leider schaffe ich es einfach nicht", wird es sich um die Satellitensenderliste bzw. Sortierung am PC handeln.

    Eigentlich wollte ich keine Auskunft mehr geben, über TV-Typen, welche ich nicht besitze. Es ist für mich schwierig, sich die Menüs solcher TVs nur ideell oder anhand von Bildern (soweit ein Nutzer überhaupt welche übermittelt) vorzustellen. So hatte lobenswert Mitglied Bremser40 (einer von ganz wenigen Leuten) Bilder der Menüs von seinem SHARP Android TV 40BL2EA mitgeschickt und teilte auch mit, wie er ins Menü (Factory Menü = Servicemenü) gelangte. Diesen Vorgang dokumentierte ich in Post 9.

    Man solle dort im Menü > auf Einstellung gehen > dann auf Kanal > wenn Untermenü Kanal angezeigt wird (oder markiert/hinterlegt ist) 2x schnell hintereinander 1147 eingeben > es erscheint rechts das Factory Menü > eben alles wie im Post 9 beschrieben.

    Ob dein Menü wohl auch so aussieht? Eine Bedienanleitung (Bilder) gibts ja nicht mal bei Sharp zu deinem TV!

    Es sollte dann ein Ordner Channel_list mit 4 Dateien und eine Datei satelliate_channel_list.xml (Bild4) auf dem Stick exportiert worden sein.

    Hast du einen Suchlauf auf Astra 19.2° gemacht und konntest die Senderliste exportieren und schickst mir die Dateien, könnte ich versuchen diese zu sortieren.

    Erfahrungen (nur mal so zur Info):
    Ich bekomme aber immer öfter mit, dass Leute, bei denen es geklappt hat sich nie wieder melden (sieht man an ihren einzigen Beitrag!). Diese wollen keine Erfahrungen preisgeben, wollen nur immer haben, selbst wenn sich der Beantworter längere Zeit über das Thema Gedanken macht, um anderen Mitgliedern zu helfen. Auch beim Download ist nur immer Mitnehmen angesagt, so z.B. bei den Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. , die ich ständig aktuell zur Verfügung stellte. Bis heute 1549 mal runtergeladen >>> von denen hatten ganze 10 Leute einen Danke Klick übrig. Bei der Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. (ohne die es nicht ginge!) genauso, 629 mal runtergeladen >>> von denen hatten ganze 2 Leute einen Dank übrig. Naja, ein paar Danke Klicks gab es noch im Forum zum Link des Downloads. Bei den übrigen X Downloads, die ich einstellte ist es ebenso. Es geht auch ohne Dank und ich bin ja auch nicht darauf erpicht, aber so sehe ich, dass es funktioniert oder die Mühe brauchbar war.

    So macht es nicht gerade Freude anderen Leuten zu helfen, die es nicht mal für nötig halten eine kleine Rückantwort zu geben. Ich habe aber gerade auch eine gute Erfahrungen gemacht, so z.B. bei huckelberg ab Post 42. Durch seine gute Mitarbeit bis zum Ende, konnten wir gemeinsam die Probleme mit der Senderliste beheben. Ohne Kommunikation gehts halt nicht. Aber auch in diesem Thema haben die Mitglieder majere und khb_1 eine Erfolgsmeldung abgegeben können und haben auch noch Erfahrungen bzw. Tipps mitgeteilt. So muss es sein.
    Man sollte sich allerdings auch bei Misserfolg melden, denn dann braucht man solche Tipps nicht nochmals an andere weitergeben. Bei manchen Sachen hilft eben der beste Rat nicht.

    Bis dann ....
    Geändert von nissanblue (29.12.2020 um 17:30 Uhr)

    •   Alt Advertising

       

  2. #17
    Anfänger

    Registriert seit
    27.12.2020
    Beiträge
    2
    DankeAktivitätenReceiverTagging

    SHARP UHD Android TV 50BL2EA

    Hallo nissanblue,

    Danke für die Antwort!

    Mein finales Ziel ist natürlich, die Senderliste zu bearbeiten.

    Aber nachdem du schon screenshots vom Factory Menu beim 40BL2EA gepostet hast, wollte ich das reproduzieren, da wäre ich mir sicher gewesen, dass es funktioniert hätte.
    Mein post hat sich deshalb auch auf deinen Post #9 (Sharp Hotel-Menu bei 50BJ3E) bezogen
    Mein erstes Etappenziel wäre also überhaupt einmal Schritt 5 erreichen.

    Was genau ist "das Menü", weil eben bei Druck auf die Taste "MENU" nur das Overlay kommt. Meine Vermutung ist, dass das Android Home (Taste "HOME") -> Einstellungen -> Kanal bei Bremser40 gemeint war.
    Daher wäre meine nächste Vermutung, dass es bei meiner Firmware schlicht und einfach nicht funktioniert.

    Was bei meinen Versuchen noch offen ist: Gibt's irgendwelche andere Voraussetzungen, die noch erfüllt sein müssen?


    • USB Stick ist angeschlossen
    • Ich habe den Fernseher vorher neu gestartet, auch kein Erfolg
    • Ich habe das Update auf die neueste FW Version gemacht, davor und danach nicht funktioniert


    Ich sehe 2 Möglichkeiten: Entweder ich übersehe irgendetwas ganz einfaches, oder es geht einfach nicht mit dem Fernseher.

    Danke schon einmal für's lesen und Gedanken machen und beste Grüße!


    Hier noch diverse Fotos:
    Fernbedienung:

    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.

    Das kommt nach Druck auf die Taste "MENU":

    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.

    Das kommt nach Druck auf die Taste "HOME":

    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.

    Das sind die Einstellungen (Zahnrad rechts oben):

    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.

    Das kommt, wenn man auf "Kanal" geht:

    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.

  3. #18
    Premium User

    Registriert seit
    19.02.2014
    Ort
    MV
    Beiträge
    137
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Hallo scolytus, Danke dafür, dass du dir die Mühe mit den Bildern gemacht hast.

    Also die Taste "Menü" gibts auch bei dir. Taste "Source" (Quelle) gibts auch > müsste gleich sein, als wenn man "Menü" > "Quelle" wählt.
    Taste "Home" bringt nur was, wenn bei "Einstellungen" (Zahnrad) > "Kanal" oder "Geräteeinstellungen" eine Exportfunktion existiert.
    Im Untermenü "Kanal" ist auch die "Automatische Kanalaktualisierung" zu sehen, ich denke wenn die aktiv ist, könnte eine sortierte Senderliste eventuell durcheinander gebracht werden.
    Wenn bei "Kanal" > "Kanäle" oder "Kanalinstallationsmodus Satellit" auch keine Exportfunktion existiert, gehts so erst einmal nicht.

    Ob eventuell vor Eingabe des Codes bei "Einstellungen" dann "Kanal" direkt ausgewählt oder nur blau hinterlegt werden muss ist hier fraglich.

    Bei meinem Full HD "Sharp LC-43CFE4142E" kommt man ins Servicemenü, indem einmal die Taste "Source" gedückt wird und anschließend gleich 1x der Code 2580 eingegeben wird. Es geht auch einmal die Taste "Menü", gefolgt von 1x dem Code 1147. Bei dir soll der Code nun ja doppelt eingegeben werden.

    Ich werde nachher mal Bremser40 per PN anschreiben, ob er die Sache nochmals durchspielen kann und uns die genauen Schritte nochmals mitteilt. Etwas anderes fällt mir nun auch nicht mehr ein. Kann mir nicht vorstellen, dass der Code oder die Vorgehensweise beim 50BL2EA anders ist, als beim 40BL2EA >>> obwohl heutzutage alles möglich ist.

    Viele Grüße

    Edit 20.01.2021: Am 03.01.2021 hatte ich PN an Bremser40 geschrieben, jedoch hat er sich noch nicht gemeldet > schade.
    Geändert von nissanblue (20.01.2021 um 22:39 Uhr)

  4. #19
    Anfänger

    Registriert seit
    16.12.2014
    Beiträge
    2
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Hallo Majere, habe mir das gleiche Gerät gekauft. Kannst du mir bitte eine Schritt für Schritt Anleitung geben, das funktioniert bei mir nicht. Vielen Dank für deine Bemühungen.
    LG wato

  5. #20
    Anfänger

    Registriert seit
    16.12.2014
    Beiträge
    2
    DankeAktivitätenReceiverTagging

    Sharp Hotel-Menu bei 50BJ3E

    Ich habe es geschafft!


    Taste Source drücken und dann schnell 11471147 eingeben.
    10 Channel Setting wählen O.K. drücken
    DVBS CH Table Import oder
    DVBS CH Table Export wählen.


    Beim DVBS CH Table Export wird die .Csv Datei DVBS_CHANNEL_TABLE auf USB Stick gespeichert.
    Diese bearbeiten.


    Have Fun
    wato

  6. #21
    Premium User

    Registriert seit
    19.02.2014
    Ort
    MV
    Beiträge
    137
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Hallo wato, gut dass du deine Vorgehensweise hier eingestellt hast. Hab zwar nicht solch TV, aber Infos lese ich mir immer durch. Lade doch die Senderliste hoch oder schicke mir die unsortierte per PN. Möchte die mal sortieren.

  7. #22
    Anfänger

    Registriert seit
    28.02.2021
    Beiträge
    2
    DankeAktivitätenReceiverTagging

    Format Senderliste

    Hallo,

    dieser Befehl funktioniert schon mal""Service-Menü" = Factory Setting (Source drücken und 2580)" - kann die Senderliste exportieren
    aber wie kann ich diese ändern und welches Format muss die neue Senderliste haben wie z.B. *.csv, *.sdx .......
    Bitte Danke!!

    Model: BS49U3122OEB
    Model Ref.:BS49U3122OB
    Product Code:BKS49U3122O00EB75F




    so bekomme ich die Senderliste heruntergeladen.



    Vielleicht kann mir wer weiterhelfen.

    Zitat Zitat von nissanblue Beitrag anzeigen
    Hallo majere, ist schon verständlich, dass man nicht hunderte Sender mit der Fernbedienung sortieren möchte. Ein TV wo dies nur so ginge, würde ich gleich zum Sperrmüll stellen!

    Für deinen Senderlistenexport auf USB Stick probiere zuerst mal die einfachste Methode mit folgenden Code aus: Menü drücken und 9755 (wobei die vier Ziffern sehr schnell hintereinander eingegeben werden müssen!).
    Nach der Eingabe einfach einen Moment warten >>> es erscheint dann unten im Bildschirm für nur zehntel Sekunden ein Hinweis für Erfolg oder Nichterfolg des Exports (bei Sticks mit LED drin, sieht man beim Schreiben der Senderliste ein Blinken).
    Tipp: Ich habe dazu am TV ein kurzes USB-Verlängerungskabel angeschlossen, damit ich dieses Blinken sehe und zudem nicht hinten oder seitlich am TV rumfummeln muss.

    Wenn der erste Code nicht geht und nichts auf dem Stick ankommt, dann übern Hotel-Modus versuchen.

    Hier nochmal die Code-Liste für Sharp, Blaupunkt, Dyon (wobei nicht auf jedem Gerät bzw. Hersteller alle Codes funktionieren müssen):

    "Hotel-Modus" (Menü drücken gefolgt von 7906) >>> Hotelmodus auf ein und "Datenbank importieren"

    "Service-Menü" = Factory Setting (Source drücken und 2580)
    "Service-Menü" = Factory Setting (Menü drücken und 1147)
    "Datenbank importieren" (Menü drücken und 5579)
    "Datenbank exportieren" (Menü drücken und 9755)

    Und immer daran denken: die vier Ziffern sehr schnell hintereinander eingegeben!

    Wichtig!: Wenn möglich das Service-Menü meiden, denn dort haben schon viele Leute ihren TV verstellt oder gar zerstört >>> siehe hier das Leid von Angelica Klick (ruhig mal alle Beiträge dort lesen).

    Beim Sortieren der Senderliste keine Fehler einbauen! >>> sonst kann auch alles mögliche mit dem TV passieren.

    Ruhig mal berichten, welcher Code funktionierte oder auch nicht.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von petzi056 (28.02.2021 um 15:57 Uhr)

  8. #23
    Co Administrator
    Avatar von overice
    Registriert seit
    29.09.2013
    Beiträge
    2.540
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Hallo petzi056

    Dein PC zeigt im Explorer die Dateiendungen nicht an - folgendes im Explorer machen: - Ansicht - Optionen - Ordner u. Suchoptionen ändern - Ansicht - Haken bei "Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden" rausnehmen.
    siehe: Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.

    Zu deinem TV Problem: die Dateien welche exportiert werden sind im .bin Format - dieses ist nicht editierbar.

    Gedacht ist dieses Format um die ganzen Einstellungen inkl. Senderliste auf andere identische TV Geräte zu übertragen (klonen).
    Wird z.B. bei Hotels und Beherbergungsbetrieben so gehandhabt um eine große Anzahl gleicher TV Geräte schneller zu installieren.
    Mit freundlichem Gruß
    Ice
    Mit der Ausnahme des Militärs, ist eine Bitte immer erfolgversprechender, als ein Befehl.
    (Kahlenberg)

    ღஐƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒஐღ

  9. #24
    Anfänger

    Registriert seit
    28.02.2021
    Beiträge
    2
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Hallo Ice,

    ja das sind *.bin Dateien.............

    Wie können die Hotels dann ihre eigene, editierte Senderliste einspielen?
    Ich schätzemal die haben ein eigenes Programm hierfür, das wir als Normalsterblicher wiedermal nicht bekommen.
    Blaupunkt werde ich mal aus meiner Liste streichen, kaufe sicher kein Gerät mehr!!!
    Haste da vl. eine Idee? Hab eine aktuelle Senderliste in *.csv und in *.sdx.
    Also kann ich diese nur per Hand editiern? Alter das dauert ja ewig!!
    Blaupunkt Service Hotline will mir auch nicht weiterhelfen!!

    Jedenfalls danke für deine Mühen

    Mfg

  10. #25
    Premium User

    Registriert seit
    19.02.2014
    Ort
    MV
    Beiträge
    137
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Hallo petzi056, bist wohl mit deinem Blaupunkt versehentlich beim Thema Sharp gelandet.

    Die jetzigen Probleme mit den Senderlisten haben nicht nur Besitzer eines neueren Blaupunkt! - auch bei Dyon, Sharp usw. fangen die Hersteller an zu spinnen. Bei diesen Typen ging die Sendersortierung am PC vorher wunderbar, jedoch nun nicht mehr bei den neueren Typen.

    Siehe z.B. hier oder hier und auch hier.

    Bei einem Blaupunkt B32B133T2CSHD ist die Senderliste noch in *.csv und kann rucki, zucki am PC sortiert werden. Auch der Sharp LC-43CFE4142E, Dyon ENTER 32 Pro-X und der Hisense LTDN40D50TS verwenden dieses Dateisystem und kann dementsprechend sortiert werden.
    Warum man bei diesen Herstellern nun andere unbearbeitbare Dateisysteme verwendet, hätte ich auch gern gewusst.

    Eine *.sdx Senderliste stammt meist von Medion, Telefunken oder einigen Receivern und lässt sich doch auch gut am PC sortieren.

    Übrigens bist du sehr sparsam mit deinen Worten und sagst uns nicht, zu welchen Geräten deine *.csv und *.sdx gehören! (Post 24)

    Kleiner Tipp:
    Du kopierst ganze Antworten in deinen Post, statt den Link zu setzen. Du hattest doch berichtet, dass der Code "Source drücken und 2580" funktioniert, wozu die ganze Wiederholung meines Zitats?

    Ich hätte ganz kurz geschrieben: "Source drücken und 2580" aus der Code-Liste in Post 2 funktioniert.


    Edit 02.04.2021: Wieder EINEN ertappt, der sich nicht mehr meldet!
    Geändert von nissanblue (02.04.2021 um 22:15 Uhr)

  11. #26
    Anfänger

    Registriert seit
    04.01.2022
    Beiträge
    1
    DankeAktivitätenReceiverTagging

    SHARP 50" 4k-UHD-TV 50BJ3E => Sat-Senderliste exportieren, bearbeiten, importieren

    SHARP 50" 4k-UHD-TV 50BJ3E => Sat-Senderliste exportieren, bearbeiten, importieren

    Hier die Beschreibung, wie ich den Senderlistenexport und die Bearbeitung durchgeführt habe:

    1. Einen FAT32-formatierten USB-Stick an den TV anschließen.
    2. Menü öffnen.
    3. Auf Einstellung gehen.
    4. Auf Kanal gehen (nicht öffnen).
    5. Schnell hintereinander 11471147 eingeben.
    6. Es erscheint auf der linken Seite des Bildschirmes das Factory Menü (Bild1).
    7. Dort auf Channel Setting gehen und mit OK bestätigen.
    8. Im Channel Setting-Menü auf CH Table Export gehen und mit OK bestätigen (Bild2).
    9. Die Senderliste wird auf den USB-Stick exportiert.
    10. Auf dem Stick befinden sich nun 10 Dateien mit der Endung ".bin".
    11. Factory Menü mit Exit schließen.
    12. Die 10 exportierten bin-Dateien müssen dann mit einem Zip-Programm (z.B. 7-zip) zu einer einzigen Zip-Datei mit der Dateiendung ".zip" komprimiert werden.
    13. Die Sortierung der TV-Programme habe ich mit Hilfe des Programmes "SetEditSharp_de" vorgenommen:
    Die vorher erstellte Zip-Datei mit Hilfe von SetEditSharp_de öffnen.
    Die Sender entsprechend den eigenen Wünschen anordnen.
    Die geänderte Senderliste unter neuem Namen als Zip-Datei speichern.
    Anschließend die neue Zip-Datei entpacken.
    Es liegen dann wieder 10 bin-Dateien mit den ursprünglichen Bezeichnungen vor. Die Größe der einzelnen bin-Dateien ist identisch mit den ursprünglich aus dem TV exportierten Dateien.
    14. Die 10 neuen bin-Dateien auf den USB-Stick kopieren und den Stick am Sharp-TV einstecken.
    15. Menü öffnen.
    16. Auf Einstellung gehen.
    17. Auf Kanal gehen.
    18. Schnell hintereinander 11471147 eingeben.
    19. Es erscheint links das Factory Menü (Bild1).
    20. Dort auf Channel Setting gehen und mit OK bestätigen.
    21. Unter Channel Setting auf CH Table Import gehen und mit OK bestätigen (Bild2).
    22. Dateien werden eingelesen und das TV-Gerät startet anschließend automatisch mit der neuen Kanalaufteilung.

    Das wars !

    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.

  12. #27
    Anfänger

    Registriert seit
    19.06.2022
    Beiträge
    1
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Hallo nissanblue
    danke noch einmal hat alles funktioniert, habe die 4 Dateien Super, aber wie soll ich weitermachen

    um die Senderliste zu bearbeiten?
    mfg. firefox






    - - - - - - - - - -

    Hallo nissanblue
    danke noch einmal hat alles funktioniert, habe die 4 Dateien Super, aber wie soll ich weitermachen

    um die Senderliste zu bearbeiten?
    mfg. firefox

  13. #28
    Premium User

    Registriert seit
    19.02.2014
    Ort
    MV
    Beiträge
    137
    DankeAktivitätenReceiverTagging

    Senderliste bearbeiten Sharp

    Hallo firefox, was hat funktioniert, was für 4 Dateien, was für ein TV??? Also soll man rätseln?

    Nun soll man suchen, wo du evt. einen Dank hinterlassen hast wie hier (Post 9 - Sharp 40BL2EA Android UHD TV), um zu enträtseln welchen TV du haben könntest?

    So ungefähr wie ein Anruf bei der Autowerkstatt: "Auto fährt nicht mehr!" Der Meister fragt was für ein Auto? Antwort: "Ein ROTES Auto".


    Nun zu der Senderliste:
    Falls es ein Sharp 40BL2EA ist,gibt es wohl keinen Editor, mit dem sich die Sortierung bewerkstelligen lässt. Auch ChanSort klappt nicht! Ich hätte evt. noch eine Idee, aber ob es funktioniert ist fragwürdig.
    Schicke mir dazu nach dem aktuellen Suchlauf die kompletten Dateien/Ordner, die auf dem Stick nach dem Export gelandet sind per PN. Möchte es mir nochmal ansehen. Einen Sharp 40BL2EA besitze ich selbst nicht und kann nur Versuche zwecks Sortierung machen und dir dann die Dateien zurücksenden.
    Geändert von nissanblue (25.06.2022 um 14:43 Uhr)


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Sharp Smart TV
    Von bohsina im Forum Sonstige Hersteller
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.12.2020, 21:14
  2. Sharp- LC-65UI7252E - Aufnahmefunktion PVR
    Von i-devil im Forum Sonstige Hersteller
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.02.2020, 19:37
  3. PVR/Timeshift beim Sharp 50BJ3E freischalten
    Von devilsmind im Forum Sonstige Hersteller
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.12.2019, 01:05
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.10.2013, 15:01

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 Nachtfalke Reloaded Aktuell betrachtest Du unsere Community als Gast und hast somit nur begrenzten Zugriff auf Diskussionen, Bereiche und Downloads.
Registriere dich noch heute um auf alle Bereiche zuzugreifen!