Hallo und willkommen in unserer Community! Ist dies Dein erster Besuch?
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 46 bis 58 von 58
  1. #46
    Anfänger

    Registriert seit
    20.01.2019
    Beiträge
    2
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Also bei meinem BLA-50u405P sieht es wieder ganz anders aus.

    Ich exportiere im Hotelmodus und erhalte eine MS6488_DVBS_CHANNEL_TABLE.csv dort steht:

    Code:
    --------DVBS Program Data!--------
    NOTE: Channel Number/Channel Name/Service Type/Free or Scramble/Frequency/Polarity/SymbolRate are forbidden to edit!Only support re-ordering.Forbid delete channel!
    Channel Number,Channel Name,Service Type,Free or Scramble,Frequency(MHz),Polarity,SymbolRate(KS/s),[S]
    [E]
    und eine MS6488_HOTELMODE_TABLE wo steht

    Code:
    {
       "Country" : "DEU",
       "DVBC_Ch_Table" : [
          {
             "01.index" : 0,
             "02.prog_num" : 1,
             "03.prog_name" : "SR Fernsehen",
             "04.prog_type" : "DTV",
             "05.frequency" : "113000",
             "06.Scramble" : "Free",
             "07.RF_CH" : 0,
             "08.prog_cnt" : 65,
             "09.bandwidth" : "Invalid",
             "10.symbol_rate" : "6900",
             "11.qam_mode" : "64QAM",
             "12.video_type" : 1,
             "13.audio_type" : 0,
             "14.lcn" : 1,
             "15.ts_id" : 1093,
             "16.service_id" : 28486,
             "17.network_id" : 42502,
             "18.ONID" : 1,
             "19.plpid" : 0,
             "20.pcr_pid" : 1301,
             "21.pmt_pid" : 1300,
             "22.video_pid" : 1301,
             "23.audio_pid" : 1302,
             "24.pat_ver" : 8,
             "25.pmt_ver" : 27,
             "26.nit_ver" : 7,
             "27.sdt_ver" : 11
          },
          {
             "01.index" : 1,
             "02.prog_num" : 2,
             "03.prog_name" : "ARD-alpha",
             "04.prog_type" : "DTV",
             "05.frequency" : "113000",
             "06.Scramble" : "Free",
             "07.RF_CH" : 0,
             "08.prog_cnt" : 65,
             "09.bandwidth" : "Invalid",
             "10.symbol_rate" : "6900",
             "11.qam_mode" : "64QAM",
             "12.video_type" : 1,
             "13.audio_type" : 0,
             "14.lcn" : 2,
             "15.ts_id" : 1093,
             "16.service_id" : 28487,
             "17.network_id" : 42502,
             "18.ONID" : 1,
             "19.plpid" : 0,
             "20.pcr_pid" : 1401,
             "21.pmt_pid" : 1400,
             "22.video_pid" : 1401,
             "23.audio_pid" : 1402,
             "24.pat_ver" : 8,
             "25.pmt_ver" : 27,
             "26.nit_ver" : 7,
             "27.sdt_ver" : 11
          },
    usw.

    beim Import allerdings macht er immer eine andere Senderreihenfolge und das kapier ich einfach nicht.

    Jemand ne Idee?

    •   Alt Advertising

       

  2. #47
    Boarderoberer

    Registriert seit
    19.02.2014
    Ort
    Vorpommern
    Beiträge
    57
    DankeAktivitätenReceiverTagging

    Senderliste am PC sortieren - Blaupunkt BLA-50u405P

    Hi Strik3r33,

    Tja, da haben sich die TV-Hersteller mal wieder etwas neues einfallen lassen, um den Nutzern das Leben schwer zu machen. Mir fällt dazu im Moment auch nichts ein, habe im Forum darauf aber schon geantwortet. Schau hier: Sharp LC-43CFE4142E - Programm- / Senderliste bearbeiten (Astra 19,2°)

    Ist auch immer schwierig, wenn man selbst nicht so ein Gerät besitzt. Vielleicht bekommt es ein anderer visierter Nutzer heraus und teilt es hier wenigstens mit.

    Edit 02.02.2019: Habe gerade gesehen, dass Deine Datei "MS6488_DVBS_CHANNEL_TABLE.csv" keine Sender enthält, was darauf hindeutet >>> es wird DVB-C empfangen. Kabelsender können nach Erfahrungen und Beiträgen hier im Forum nicht am PC sortiert werden. Deinen TV-Typ hattest Du ja wenigstens angegeben, die Empfangsart jedoch nicht.

    Wäre es SAT-Empfang, ständen in dieser Datei die Sender untereinander und könnten sortiert werden (so wie hier im Forum in den Anleitungen angegeben). Nur löschen und verändern darf man die Zeilen nicht!!! So steht es auch oben in der Datei: "... are forbidden to edit!Only support re-ordering.Forbid delete channel!" (deutsch: "... dürfen nicht bearbeitet werden! Unterstützt nur die Neuordnung. Kanal löschen verboten!")

    Edit 10.02.2019: Habe im Forum gerade einen neuen Post für Sharp gelesen, wo ein Besitzer seine Sortierung der Senderliste beschrieb (Satellit). Die Datei hat die gleiche Bezeichnung und deutet darauf hin, dass Sharp und Blaupunkt auch bei neueren TVs immer wieder gleiche oder ähnliche Betriebssysteme bzw. Dateisysteme verwendet. Dies hatte ich aber schon des öfteren hier in den Beiträgen erwähnt. Vielleicht hilft der Beitrag.
    Geändert von nissanblue (09.02.2019 um 23:36 Uhr) Grund: Wichtige Ergänzung!

  3. #48
    Anfänger

    Registriert seit
    02.02.2019
    Beiträge
    2
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Blaupunkt BLA-236/207O (gabs mal im Kaufland im Herbst 2018) geht auch nach der Anleitung aus Posting #7

    Evtl. sollte man dran denken, die Sender in der Tabelle nur zu sortieren und nicht wie ich Idiot auch die Zahlen vorne schön durchzunumerieren… das ist nämlich kontraproduktiv.

    Einfach die Sender in der Tabelle anordnen, abspeichern, fertig. Welche Nummer vorne dran steht ist egal. Der erste Sender in der Liste wird Programmplatz 1, der zehnte eben 10. Egal ob dort 22 oder 156 vor dem Sender steht.


    Danke für den Super Tipp!

  4. #49
    Boarderoberer

    Registriert seit
    19.02.2014
    Ort
    Vorpommern
    Beiträge
    57
    DankeAktivitätenReceiverTagging

    Senderlisten-Datei "cvt_database.dat" und "DVBS_Program.csv"

    Senderlisten-Datei "cvt_database.dat" und "DVBS_Program.csv"

    Hallo Segglhuber,
    ist doch gut, wenn es nach der Anleitung Post 7 geklappt hat und genau deshalb habe ich sie geschrieben. Es ist schon so, dass man bei der Fülle an Sendern nach einem Suchlauf (SAT) bei deren Sortierung per FB Frust empfindet. Deshalb hatte ich mir ja auch Gedanken gemacht und kam so zu meiner dokumentierten Vorgehensweise. Finde ich etwas wissenswertes (neues) heraus, so teile ich es auch hier mit.
    Ist allerdings schade, wenn man teilweise nie erfährt, ob andere Nutzer mit solcher Anleitung klarkommen bzw. die Download-Listen in ihren TV's funktionieren.

    Diese Anleitung ist mitlerweile für TV's von verschiedenen Herstellern nutztbar, wenn auch eventuell in wenigen Punkten etwas abgewandelt. Ich habe vor, wenn ich die Zeit finde mal etwas zusammenfassen.

    Dieses Dateisystem der ausgegebenen Senderlisten, also "cvt_database.dat" und "DVBS_Program.csv" verwenden nach meiner Erkenntnis viele Typen von:

    Blaupunkt, Sharp, Dyon, Hisense, sowie auch TV's von alphatronics - Es wird noch einige geben, jedoch woher soll man die Info bekommen, wenn's keiner ins Forum wie dieses hier schreibt.

    Ich selbst habe die Senderlisten dieses Dateityps erfolgreich für folgende TV-Geräte bearbeitet und eingespielt:

    Blaupunkt B40A148TCSFHD und Blaupunkt B32B133T2CSHD - Sharp LC-43CFE4142E - Dyon Enter 32 Pro X - und bei diesem: Dyon live 22 pro habe ich die Liste für einen anderen Nutzer bearbeitet

    Nach Berichten anderer Forum-Mitglieder, verwenden neuere Typen (meist UHD-TV) von Blaupunkt und Sharp abgewandelte Dateitypen, die etwa so aussehen:
    "MS6486_DVBS_CHANNEL_TABLE.csv" und "MS6488_HOTELMODE_TABLE.json"

    Die Bezeichnung wie hier z.B. mit dem Kürzel "MS6486" in der Datei, scheint das verbaute Bord zu bezeichnen und wird vom TV nur mit dieser Bezeichnung importiert. Soll wohl Verwechselungen vorbeugen! Ich hatte mal eine solche hochgeladene Datei "MS6486_DVBS_CHANNEL_TABLE.csv" geöffnet und dort steht (ganz oben), dass man anders wie bei unseren Dateien, die Sender nicht löschen, aber sortieren darf. Sollte also auch gehen.

  5. #50
    Anfänger

    Registriert seit
    02.02.2019
    Beiträge
    2
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Ja mei, was will man erwarten. Das ist eine Glotze für 111€ vom Kaufland die bei mir im Heimbüro steht und die vielleicht 1h in der Woche an ist. Dass man da nicht für Blaupünkt irgendeine Software zum Verwalten am PC erwarten kann ist auch klar. Mein Sony hat sowas, eine Art Standard wird es aber wohl nie geben, dann könnte man alle TVs im Haus gleich ausstatten egal welcher Marke. Insofern war ich froh, dass ich Deine Anleitung gefunden habe und sie funktionierte.

  6. #51
    Premium User

    Registriert seit
    03.10.2013
    Beiträge
    5.576
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Model No.: 40/148O-GB-11B-FEGBQP-EU
    Model Ref.: B40J148T2CS
    Product Code: BB40E148BFN0P0E17R
    gekauft bei Real am 27.07.17 für 299,- Euro

    Hat geklappt, wenn auch mit ein paar Anlaufschwierigkeiten.
    Da gings schon damit los, dass ich zu dicht am TV stand und mit der Fernbedienung nicht auf die linke Seite zielte, wo anscheinend das Infrarotauge sitzt.
    Beim Export wird das Fernsehbild im Hintergrund nicht mehr angezeigt, bei Erfolg erscheint eine rote Schrift: "Database exported successfully".
    In der Anleitung in #7 wird zwar auf #45 verwiesen, aber die Sache mit "Werkseinstellungen usw." für das Importieren, sollte bereits in #7 erwähnt werden.
    Nach dem Datenbank-Import habe ich erst zu wenig lange gewartet, denn die Senderliste war auch nach einem Neustart nicht anders.
    - Das TV-Bild im Hintergrund ist nicht mehr zu sehen und nach einigen Sekunden blitzt ganz kurz eine rote Schrift auf, die man aber unmöglich lesen kann, so schnell verschwindet sie, und der TV geht in Standby.
    Wenn ich ihn nach 1 Minute wieder einschalte, hat sich nichts verändert. Zuletzt habe ich den TV 1 Stunde stehen lassen und als ich ihn wieder einschaltete war die Liste da.
    Da muss ich noch experimentieren, ob ich das Importieren öfter machen muss, wenn es nicht gleich klappt oder wirklich länger warten.

    Ich bearbeite die .csv mit dem Text-Editor Ultra-Edit (Shareware) oder WinVi (Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. ). Damit wird in dem Format gespeichert, wie die Datei vorliegt.
    Mit Excel (oder Open-/Libreoffice) geht es auch und hat ein paar Vorzüge, was die Bearbeitung mit den Möglichkeiten der Software betrifft (Alles Suchen und markieren zum Löschen).

    Der TV ist sonst an einem Receiver angeschlossen, aber manchmal platziere ich ihn um und schaue Fussball über das CI-Modul mit Skykarte.
    Bisher suchte ich mir jedesmal einen Wolf nach dem Sender, wo das gewünschte Spiel lief, obwohl ich dachte, der wäre bereits in den Favoriten, naja.
    Dabei ist es gar nicht hilfreich, dass die Sendernamen nicht zur Gänze angezeigt werden.
    Von "Sky Sport Bundesliga 2 HD" ist
    nur "Sky Sport Bundesli…" zu lesen - zefix.
    Leider darf man die Sendernamen nicht ändern, sonst würde ich das auf "Sky Buli 2 HD" kürzen.
    Jetzt sind die gewünschten Sender schön sortiert in der Liste 'Alle", obwohl einige Nachänderungen wieder (noch) nicht übernommen wurden.
    -- Danke für die Anleitung!

  7. #52
    Boarderoberer

    Registriert seit
    19.02.2014
    Ort
    Vorpommern
    Beiträge
    57
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Ich habe mal WinVi heruntergeladen und probiert. Ja es geht auch.

    Um eine Ansicht mit der richtigen Sendernummer zu erhalten, wie sie späterer im TV zu sehen ist, kann man bei Einstellungen auf "Anzeige" gehen und "Zeilennummer" aktivieren. Es muss dazu aber die Zeile 1-3 erst einmal ausgeschnitten werden und am Ende der Liste vorläufig abgelegt werden. Ist man mit der Sortierung fertig, müssen diese drei Zeilen aber wieder vor die Liste (also als Zeile 1-3) gesetzt werden. Am Ende aller Zeilen ist und bleibt dann die Zeile mit dem [E].

    Mit z.B. LibreOffice hat man aber einen besseren Überblick, da die Sendernamen besser getrennt sind. Man muss vor dem Öffnen die Häckchen an die richtigen Stellen, wie im Bild zu sehen gesetzt haben. Abgespeichert wird dies dann ja auch im csv-Format.

    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.

    Der Hinweis zu meinen Anleitungen ist richtig - Zitat: "In der Anleitung in #7 wird zwar auf #45 verwiesen, aber die Sache mit "Werkseinstellungen usw." für das Importieren, sollte bereits in #7 erwähnt werden."

    Ich bin auch dabei so nach und nach eine neue Anleitung zu basteln die dem neuesten Stand entspricht, denn seit der damaligen Erstellung sind so einige Erkenntnisse hinzu gekommen. Ist immer etwas blöd, wenn man wegen der aktuellen Nachträge alle Seiten durchstöbern muss und so keine hintereinander folgende Vorgehensweise vorfindet.

    Aber hier bei Blaupunkt, Sharp und nun auch noch Dyon die Anleitungen aktuell zu halten dauert schon so seine Zeit.

    Mit dem Datenbank-Import (Senderliste) ist es eben ab und zu kurios, denn ich warte auch lieber etwas länger, allerdings höchstens 2 Minuten. Man denkt auch öfter es passiert garnichts. Früher bei den Receivern, wo noch über seriellen Kabel eingespielt wurde, war es üblich eine ganze Weile nach dem Einspielen zu warten.

    Auf jeden Fall hat es bei Dir mit der Sortiererei und dem Einspielen geklappt und so soll es ja auch sein! Finde übrigens Deine Angaben zum TV gut! Und nicht: "Ich habe einen Fernseher und da funktioniert dies und das nicht! - Helft!".

  8. #53
    Anfänger

    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    3
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Hallo alle !

    Hab heute einen Blaupunkt 40" LED Smart TV 1080p für meine Elli´s gekauft (bei Real für 222,- €)
    Die Bedienungsanleitung ist ein Witz. Steht zwar drin, was man mit welcher Taste und welcher Funktion machen kann, aber es fehlt einfach mal das "Wie" gehe ich vor. Auch hab ich bereits auf der Blaupunkt Website gesucht, Fehlanzeige....
    Sendersuchlauf war soweit ok, hab zuerst frisch, fromm, fröhlich alle verschlüsselten Prog. (z.B. 1-26) gelöscht. Dann gings ans sortieren und da fingen die Probleme schon an. Ich bekomme ARD HD nicht auf den ersten Sendeplatz, es bleibt bei Platz 27. ZDF HD ist 28, usw. Also beim Bewegen der Programme komme ich nicht mehr unter Platz 27. Finde das unmöglich, wie sollen meine lieben älteren Leuts denn damit klar kommen ?
    Habt Ihr vielleicht einfachen n`Tipp für mich? (PS: Was ich hier so gelesen hab, scheint das ne recht komplizierte Sache zu sein bei den Blaupunkten :/ )
    LG die Buzz

    Achso Modell NR. 40/138M-GB-11B4FEGBQUX-EU, Ref. B40M138T2CS

  9. #54
    Premium User

    Registriert seit
    03.10.2013
    Beiträge
    5.576
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Wenn die Senderreihenfolge sich nicht so sortieren lässt, wie man möchte, Das Erste nicht auf Platz EINS, ZDF nicht auf Kanal (Channel) 2 eingestellt bleibt, dann:
    "MENUE" ganz rechts "Konfiguration - Erstinstallation" und "LCN Aus" einstellen! Logische Channel Nummerierung, siehe auch:
    Zitat Zitat von onkel yankee Beitrag anzeigen
    Es gab oder gibt bei einigen Geräten die LCN Funktion. Diese soll dafür sorgen, dass Sender immer auf bestimmten Pläten zu finden sind. Evtl ist das ja auch bei den Geräten so und lässt sich in irgendeinem Menü abschalten.

  10. #55
    Anfänger

    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    3
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Vielen lieben Dank für den Tipp 😊👍 Werde es am Wochenende ausprobieren , wenn ich wieder bei meinen Eltern bin . Melde mich dann, ob es geklappt hat 😊

  11. #56
    Boarderoberer

    Registriert seit
    19.02.2014
    Ort
    Vorpommern
    Beiträge
    57
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Hallo Buzz1968, Du erwähntest den Typ Blaupunkt 40/138M-GB-11B4FEGBQUX-EU, Ref. B40M138T2CS. Welche Empfangsart bei Dir vorliegt, verrätst Du uns nicht. Ich gehe aber mal von DVB-S für Satellit aus.

    Deine Feststellung:
    (PS: Was ich hier so gelesen hab, scheint das ne recht komplizierte Sache zu sein bei den Blaupunkten :/ )
    Wieso? Ist doch alles aus den Beiträgen zu entnehmen! Dazu schrieben doch genug Mitstreiter haufenweise Beiträge, wie auch ich. Du willst doch nicht etwa mit der Fernbedienung Sender sortieren?

    Hast Du Dich denn nicht mit der Ausgabe der Senderliste auf USB-Stick beschäftigt? Werden hier denn auch die beiden Dateien "cvt_database.dat" und "DVBS_Program.csv" ausgegeben? Oder heißen die nun etwa z.B. so: "MS6486_DVBS_CHANNEL_TABLE.csv" und "MS6488_HOTELMODE_TABLE.json" ?

    Und sehr wichtig ist, wie schon Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. erwähnt hat, vor Suchlauf unbedingt "LCN" auf "Aus" zu stellen! Ob dann, selbst bei Netzwerksuche alle Transponder aktualisiert werden ist fraglich. Ich schrieb dazu in Post 45 :

    Wer selbst einen Suchlauf machen möchte, empfehle ich vorher alle Transponder zu löschen und einen neuen anzulegen mit den Daten "Frequenz 10744 MHz, Polarisation H, Symbolrate 22000".
    Das Löschen aller Transponder hatte folgenden Grund: - es wurden bei einem Suchlauf die einzelnen Transponder nicht aktuallisiert (Symbolrate usw.) und funktionierten dann nicht und alte abgeschaltete TP waren auch noch unnütz in der Liste vorhanden.
    Dann bei Suche die Option "Netzwerk" auswählen, um alle Transponder zu finden. Nach dem Suchlauf kann man ja kontrollieren, ob alle TP gefunden wurden. Es sind zwar 105 (Stand 25.05.2019), aber es senden nicht immer alle und können dann auch nicht gefunden werden.
    Wichtig! Wie schon oft in meinen und anderen Beiträgen erwähnt, unbedingt vor dem Suchlauf "LCN" auf "Aus" stellen, um die Liste anschließend sortieren zu können.
    Wenn Du eine unsortierte Senderliste (also die beiden Dateien) vom frischen Suchlauf (LCN aus) noch hast, könntest Du sie ja mal hochladen oder mir per PN schicken.

  12. #57
    Anfänger

    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    3
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    So, hab heut nochmal ne Neuinstallation gemacht, LCN aus gestellt. Nachdem alle Sender gefunden wurden, hab ich sie gleich so sortiert, wie es meine Eltern haben wollten. Und ja, mit der Fernbedienung 🙈😂, bitte nicht lachen... hat eeeewig gedauert, hat aber funktioniert. Meine Elli’s haben nämlich keinen PC, und ständig zwischen Ihnen und meinem Zuhause hin und her zufahren, um zu schauen, ob’s funktioniert, war mir auch zu doof. Und nein, nicht DVB-S, sondern über DVB-T, also Kabel. Erst nachdem alle Sender ihren Platz hatten, hab ich alle verschlüsselten Kanäle gelöscht. Das war wohl beim ersten Sortierversuch mein Fehler, weil ich sie da gleich zuerst gelöscht hab und deshalb nicht mehr bis zum Senderplatz 1 gekommen bin. Nix für ungut, aus Fehlern lernt man😉

  13. #58
    Premium User

    Registriert seit
    03.10.2013
    Beiträge
    5.576
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Zitat Zitat von Buzz1968 Beitrag anzeigen
    nicht DVB-S, sondern über DVB-T, also Kabel. Erst nachdem alle Sender ihren Platz hatten, hab ich alle verschlüsselten Kanäle gelöscht. Das war wohl beim ersten Sortierversuch mein Fehler, weil ich sie da gleich zuerst gelöscht hab und deshalb nicht mehr bis zum Senderplatz 1 gekommen bin.
    DVB-T ist terrestrisch! Deine Eltern wohnen in Deutschland und haben nur terrestrischen Empfang via DVB-T2?
    Haben deine Eltern Empfang über einen Kabelnetzanbieter DVB-C, wie KabelDeutschland?

    Kann es sein, dass nur LCN = An dafür verantwortlich war, das du die vorderen Sendeplätze nicht mehr belegen konntest und das Löschen der verschlüsselten Sender nach Fertigstellung der Sortierung nichts damit zu tun hat?
    - Egal, du hast alles per Fernbedienung sortiert und damit geht es auch, Respekt!


 
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Senderliste bearbeiten
    Von dechad im Forum Ariva 53, 103, 203, 52E, 102E, 202E, 100, 200, Mini, Combo und Cable-Geräte
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.11.2015, 12:57
  2. Senderliste einspielen und bearbeiten
    Von wertz im Forum GM 990 CR/Reloaded
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.02.2014, 19:55
  3. Senderliste bearbeiten
    Von ultron im Forum Opticum 9500/9000
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.12.2013, 18:57
  4. Probleme mit Senderliste bearbeiten
    Von hoppel07 im Forum Opticum 9600 (TS) HD 2CX2CI PVR LAN
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.2013, 20:16

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 Nachtfalke Reloaded Aktuell betrachtest Du unsere Community als Gast und hast somit nur begrenzten Zugriff auf Diskussionen, Bereiche und Downloads.
Registriere dich noch heute um auf alle Bereiche zuzugreifen!