Hallo und willkommen in unserer Community! Ist dies Dein erster Besuch?
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 20
  1. #1
    Mitglied
    Avatar von TDCroPower
    Registriert seit
    17.01.2014
    Beiträge
    31
    DankeAktivitätenReceiverTagging

    HD Sat-Receiver für CS Only...

    Da ich im Kabelbereich ein sehr gutes Feedback bekommen habe und erfolgreich meine 2 "alten" Receiver austauschen konnte.



    Ich möchte maximal 100€ ausgeben.
    Der Receiver ist für Kabel/Sat/Terrestrisch/Combo *SAT
    Wieviele Tuner muß der Receiver haben? *1
    Der Receiver sollte HD+ fähig sein? *Egal, reiner CS-Client
    Der Receiver sollte Linux als Betriebssystem haben? *Wäre besser
    Der Receiver sollte CS fähig sein? *JA, CCcam idealerweise OSCam nur Client
    Der Receiver sollte E*U sowie MultiCAS fähig sein? *JA
    Wieviele Cardreader (CA) und/oder CI/CI+ Slots soll der Receiver haben? *Sind nicht wichtig, da nur CS-Client
    Der Receiver sollte einen Netzwerkanschluß haben? *JA wegen CS
    Der Receiver sollte eine PVR funktion haben? *JA, kann muss nicht...
    Welche Anschlüsse sind euch wichtig? (zB. HDMI, SCART, eSATA...) *HDMI
    Falls ihr Abokarten habt nennt uns bitte noch die genaue Bezeichnung: *Sky S02,HD+ HD02,HRT Viaccess



    Aktuell gebe ich noch in diesem Preis Bereich den Head Medialink Black Panther raus und würde das gerne ändern!
    Idealerweise auf einen Linux Receiver, damit ich nur 1x Settings erstellen muss und für alle Clients per eigenem Feed anbieten kann!

    habe hierfür schon den Telestar Starset LX für 70€ testen können und finde ich bislang mit seinen 751MHz eine gute alternative.
    Was habt ihr denn noch in der Hinterhand?


    Als "größere" Variante gebe ich bisher den GigaBlue 800 HD SE Plus gerne raus...


    Dazu wäre dann diese Auflistung wichtig...


    Ich möchte maximal 180€ ausgeben.
    Der Receiver ist für Kabel/Sat/Terrestrisch/Combo *SAT
    Wieviele Tuner muß der Receiver haben? *1
    Der Receiver sollte HD+ fähig sein? *Egal, reiner CS-Client
    Der Receiver sollte Linux als Betriebssystem haben? *Wäre besser
    Der Receiver sollte CS fähig sein? *JA, CCcam idealerweise OSCam nur Client
    Der Receiver sollte E*U sowie MultiCAS fähig sein? *JA
    Wieviele Cardreader (CA) und/oder CI/CI+ Slots soll der Receiver haben? *Sind nicht wichtig, da nur CS-Client
    Der Receiver sollte einen Netzwerkanschluß haben? *JA wegen CS
    Der Receiver sollte eine PVR funktion haben? *JA, kann muss nicht...
    Welche Anschlüsse sind euch wichtig? (zB. HDMI, SCART, eSATA...) *HDMI, Toslink
    Falls ihr Abokarten habt nennt uns bitte noch die genaue Bezeichnung: *
    Sky S02,HD+ HD02,HRT Viaccess

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    MegaSat Bereich
    Avatar von McFlyVirus
    Registriert seit
    30.09.2013
    Ort
    in de Pfalz
    Beiträge
    8.746
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Warum ein zweiter Thread aufmachen, hast doch schon Vorschläge in deinem ersten erhalten?


    Fragen gehören ins Forum und nicht in mein Postfach, kein Support per PN!

  3. #3
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von TDCroPower
    Registriert seit
    17.01.2014
    Beiträge
    31
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    da die Preise zwischen Sat und Kabel meistens ca. 30€ Unterschied ausmachen und so vielleicht noch irgendwelche Highlights sich verstecken!

    z.b. gibt es keinen Linux Kabel Receiver unter 100€ wie z.b. den Telestar Starset LX...


    zusätzlich ist die SAT Auswahl DEUTLICH größer und umfangreicher !

  4. #4
    MegaSat Bereich
    Avatar von McFlyVirus
    Registriert seit
    30.09.2013
    Ort
    in de Pfalz
    Beiträge
    8.746
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Gibt's sieh dich mal bei Golden Media Receiver um. Für Sat z.B die Vu+Zero oder Optimuss OS1+.


    Fragen gehören ins Forum und nicht in mein Postfach, kein Support per PN!

  5. #5
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von TDCroPower
    Registriert seit
    17.01.2014
    Beiträge
    31
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Naja die VU+ Zero hat nicht gerade viel mehr Leistung (754MHz) als der Telestar Starset LX (751MHz)... kostet aber ca. 30-40€ mehr

    der OPTIMUSS OS 1 ist schon eine bessere Liga mit seinem Dual Core 405MHz Prozessor und das für ca. 100€... da sind die 30-40€ mehr verkraftbar


    bei den Golden Media muss ich mal weiter für den Sat Bereich umgucken.. den Golden Media Spark One habe ich ja schon als kleiner für den Kabelbereich angenommen
    Im Sat Bereich ist er eher ein Schwachbrüstiger, wenn man sich den OPTIMUSS OS1 mit Dual Core 405MHz Prozessor anschaut

  6. #6
    MegaSat Bereich
    Avatar von McFlyVirus
    Registriert seit
    30.09.2013
    Ort
    in de Pfalz
    Beiträge
    8.746
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Der Optimuss OS1+ hat 1300 MHz Mips Prozessor verbaut und ist ne Rakete.


    Fragen gehören ins Forum und nicht in mein Postfach, kein Support per PN!

  7. #7
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von TDCroPower
    Registriert seit
    17.01.2014
    Beiträge
    31
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    jepp habe ich gesehen als ich nach dem OS1 (ohne plus) gesucht habe und erst die Daten vom OS1+ sah.
    Ist ja der Prozessor der GigaBlue Quad... also schonmal der Hammer!

    was mich nur ein wenig abschreckt ist die Fernbedienung... i know eine komische Filterung, aber die Fernbedienung hat man halt durchgehend in der Hand bei der Bedienung und wenn die "schlecht" ist verliert man schnell die Lust an einem Receiver!

    Dazu soll er einen ziemlich lauten Lüfter haben laut einigen Rezensionen, die restlichen negativen Punkte gingen an die Verarbeitung und die Software (ist nicht mein Problem, da ich nicht zum ersten mal einen Linux Receiver einrichte)
    Geändert von TDCroPower (01.03.2015 um 02:55 Uhr)

  8. #8
    MegaSat Bereich
    Avatar von McFlyVirus
    Registriert seit
    30.09.2013
    Ort
    in de Pfalz
    Beiträge
    8.746
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Die Rezensionen z.B bei Amazon kannst du in die Tonne werfen. Die Box läuft Top z.B mit dem OpenATV 4.2 Image und den Lüfter hört man auch nicht. Preis-Leistung bei dieser Box top


    Fragen gehören ins Forum und nicht in mein Postfach, kein Support per PN!

  9. #9
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von TDCroPower
    Registriert seit
    17.01.2014
    Beiträge
    31
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    das man dort die Feedbacks nicht ernst nehmen darf, sollte man als Linux Receiver Nutzer wissen.
    Die sind halt nix für Otto Normal Receiver Nutzer... die Nutzen lieber die Sky/Unitymedia/Telekom Zwangshardware und denken sie haben das Non Plus Ultra an Komfort

    Ich muss die Linux Receiver schon mit fertigen Images versehen damit es für Otto Normal Nutzer anwendbar ist...

    werde davon mal was in den Downladbereich hochladen müssen

  10. #10
    King of the Board
    Avatar von brother123
    Registriert seit
    30.09.2013
    Beiträge
    9.873
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Wie kommst du drauff das die zero nicht mehr Leistung hat wie der telestar.
    Also ich würde behaupten doch.
    Kein Support per PN sondern nur im Forum

  11. #11
    kükenlos
    Gast
    Leistung nach mhz zu beurteilen ist immer schlecht.
    Wenn man einen Anhaltspunkt sucht wäre da sicherlich dmips deutlich aussagekräftiger.
    Die Vu zero ist mit Sicherheit eine ganz andere Liga, dagegen spielt der Starstlx schon eher Kreisklasse.

  12. #12
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von TDCroPower
    Registriert seit
    17.01.2014
    Beiträge
    31
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    verliert aber gegen die OPTIMUSS OS1 oder... ein Dual Core 405MHz ist wohl aber Leistungsfähiger als die DMIPS 754MHz der Zero.
    Da sind die beiden im gleichen Preissegment...

  13. #13
    Routinier
    Avatar von neotheone2001
    Registriert seit
    02.11.2013
    Beiträge
    447
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Wenn du nur ne Auswahl für Empfehlungen suchst, gibt es oben angepinnt eine Übersicht der Boxen.

    Im Low Budget Bereich 100-120€:
    Starsat LX / Opticum AX Odin / Axas E3HD alle mit 1x751 MHz. / 750 dmips.
    Optimuss OS1 mit 2x405 MHz / 1100 dmips und mit Möglichkeit interne Festplatte
    VU Zero / Atemio 6000 / Xtrend et7000 alle mit 2x 751 MHz / 2000 dmips

    Receiver bis 200 inkl Twin:
    Atemio 6200 / Xtrend et7500 mit 2x 751 MHz
    Optimuss OS1+/OS2+ mit interner HDD und 1x 1300 MHz.

    Best regards NeoTheOne
    gesendet mit Tapatalk.

  14. #14
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von TDCroPower
    Registriert seit
    17.01.2014
    Beiträge
    31
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Die Vu+ Zero hat 2x 751 MHz ?
    Das wäre ja der Hammer für den Preis habe nur die Info gehabt das sie einen 751 DMIPS Prozessor hat!

  15. #15
    MegaSat Bereich
    Avatar von McFlyVirus
    Registriert seit
    30.09.2013
    Ort
    in de Pfalz
    Beiträge
    8.746
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Die Box hat einen 2K DMIPS Prozessor.

    Gruß McFlyVirus
    Geändert von McFlyVirus (01.03.2015 um 23:11 Uhr)


    Fragen gehören ins Forum und nicht in mein Postfach, kein Support per PN!


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.04.2016, 12:49
  2. Satschüssel über Receiver ins Lan (VPN) und wieder an einen Receiver?
    Von Megamanwwh im Forum Probleme, Hilfestellungen und Fragen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.08.2014, 18:14
  3. Wie funktioniert Receiver zu Receiver?
    Von symbol33 im Forum Smart MX04 / MX03 / M40 / M50 / Imperial DB1
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.06.2014, 16:57
  4. Receiver zu Receiver Daten überspielen ( Receiver clonen )
    Von Peppner im Forum Vantage 2xx Serie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.09.2013, 18:10

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 Nachtfalke Reloaded Aktuell betrachtest Du unsere Community als Gast und hast somit nur begrenzten Zugriff auf Diskussionen, Bereiche und Downloads.
Registriere dich noch heute um auf alle Bereiche zuzugreifen!