Hallo und willkommen in unserer Community! Ist dies Dein erster Besuch?
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18
  1. #1
    Routinier

    Registriert seit
    28.03.2014
    Beiträge
    265
    DankeAktivitätenReceiverTagging

    welcher neuer Sat Receiver bis 150€

    Hallo zusammen,

    Ich möchte maximal 150€ ausgeben.

    Der Receiver ist für Sat

    Wieviele Tuner sollte der Receiver haben. 1x reicht

    Der Receiver sollte 4k fähig sein. von Vorteil da schneller als andere ohne 4K

    Der Receiver sollte Linux/Android oder beides als Betriebssystem haben.

    Linux Enigma 2( Android wäre nur nice to have)

    Der Receiver sollte CS fähig sein. *1 ---> wenn Ja, CS-Protokoll angeben.

    Cccam Protokoll

    Der Receiver sollte folgende Softcam unterstützen.

    Oscam

    Der Receiver sollte CI+ unterstützen.

    muss nicht

    Der Receiver sollte die Möglichkeit haben intern eine Festplatte einzubauen? *3 ---> oder mir reicht es Extern eine anzuschließe.

    muss nicht

    Welche Anschlüsse sind euch wichtig? (zB. HDMI, SCART, Netzwerk, WLAN, eSATA...)

    Die gängigsten Wlan unbedingt da kein Lan Verfügbar, Gigabit wäre von Vorteil aber viele haben ja nur 100Mbits

    Falls ihr Abokarten und Module habt nennt uns bitte noch die genaue Bezeichnung:

    Keine vorhanden


    Wie siehst aus mit der Octagon SF8008 und Edision OS Mio, Dinobot 4K+, Axax His 4K Combo+, Gigablue Trio...?

    Soll für einen Onkel einen Receiver unter 150€ besorgen. Bei der ganzen Auswahl an Receivern mit fast die selbe Ausstatung Prozessor.... blickt man da echt nicht mehr durch welcher nun das beste Gesamtpaket bietet.

    Viele bieten kein Gbit Port an andere schon

    Manche haben HW Multiboot, andere nicht nur per SD/USB

    Viele haben kein Wlan Onboard andere schon

    Manche haben Display andere nicht

    Wie siehst mit den Treibern aus. Wer bietet den besten Support an Treibern bzw Imageauswahl.

    AX/Mutant Treiber kennt man von der HD51.

    Octagon hatte ich schlechte Erfahrung gemacht mit der SF4008 aber soll ja jetzt anderes Treiberteam sein bei der SF8008. Die Box ansich soll gute Ausstatung haben.

    Dinobot/Axas haben beide 2GB im Gegensatz zu den anderen die nur 1GB haben. Was ist bei diesen beiden nicht zu empfehlen.

    Wichtig ist auch integriertes Wlan da kein Lan möglich ist.

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Foren-Gott
    Avatar von googgi
    Registriert seit
    01.10.2013
    Ort
    openHDF - OÖ
    Beiträge
    3.976
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Irgendwie sehr widersprüchlich.

    Die Box soll mangels Lan per Wlan ins Netz gehen, aber Gigabit ist wichtig???
    Was denn nu?

    Display ja oder nein?

    2 GB Ram ist nur für Android von Vorteil.
    E2 braucht das nicht.
    Geändert von googgi (17.07.2019 um 15:39 Uhr)


  3. #3
    Super-Moderator
    Avatar von alocin
    Registriert seit
    30.09.2013
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    8.547
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Zitat Zitat von humiboy Beitrag anzeigen
    Wichtig ist auch integriertes Wlan da kein Lan möglich ist.
    nur so als tipp da integriertes w-lan die Auswahl einschränkt

    schon mal über einen netzwerk-Adapter wie z.b. Nano Router von tp-link wie der TL-WR802N nachgedacht ?

  4. #4
    Routinier
    Themenstarter

    Registriert seit
    28.03.2014
    Beiträge
    265
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Ok also

    Display wäre schon vorteilhaft um überhaupt irgendwas zu sehen Uhrzeit und Nummern.

    Lan ist jetzt noch nicht möglich, aber in Zukunft soll etwl ein Kabel verlegt werden.

    Wenn es 2GB Boxen gibt für den selben Preis wie eine mit 1GB was spricht dagegen? Der Treiber Support instabile Boxen?

    Android wäre halt fein, wenn es mal kommen sollte und 2GB wäre da vorteilhaft. Aber das ist nur nice to have.

    Dieser Netzwerk Adapter da ist eine Überlegung Wert aber so eine Box mit Wlan reicht eigentlich aus.

    Ist ein ältere Mann der eigentlich vorher ein SD Receiver hatte und jetzt ein bestimmter Sender nicht mehr läuft nur noch über DVB S2.

    Und IPTV würde ich ihm ewtl auch noch drauf machen

  5. #5
    Foren-Gott
    Avatar von zeini
    Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    2.094
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Falls man nicht die ganze Platte übers Netzwerk kopieren will, braucht man imho kein GB-LAN.
    Schaue dir mal die Zgemma 9S an.
    Oder auch AX, bzw. Mutant HD60.
    Mit dem gesparten Geld kaufe dir eine eigene Box mit Android. Da bist meines Erachtens besser drann.
    Hans

    Achtung: Kein Support über private Nachrichten!
    Edision Optimuss OS1+, Mut@nt HD1500, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
    TV - Hisense Ulra HD
    Astra 19,2° Unicable-LNB


  6. #6
    Foren-Gott
    Avatar von googgi
    Registriert seit
    01.10.2013
    Ort
    openHDF - OÖ
    Beiträge
    3.976
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Guck dir die Hitube 4k an, um 79,- Eur mit Wlan.

    Alternativ die Anadol Evo V2


  7. #7
    Routinier
    Themenstarter

    Registriert seit
    28.03.2014
    Beiträge
    265
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Die AX HD 60 hat ja kein Wlan on Board und kaum lieferbar wenn dann 20-30€ teurer als sonst aktiell
    Die Mutant HD 60 Baugleich mit AX hat ne richtig schlechte Fernbedienung.

    Hab die neue FB selber bei meiner Mutant HD 51. Die sieht zwar so aus wie die von der Formuler F1 oder Octagon aber richtig schlecht. Man muss doll drücken bis man umschalten kann und genau zielen. Katastrophe. Die ist nicht kaputt die ist nun mal so schlecht.

    Die Anadol Eco V2 sagt mir jetzt nix im Enigma 2 Sat Bereich. Scheint auch zu stimmen. Wie der Support so ist kann man auf Dauer auch nicht sagen.

    Bei der Anadol gefällt mir aber nicht so, das der Flashspeicher von 8GB nicht für Multiboot oder sonstiges verwendet werden kann. Das wäre für mich verschwendete Potenzial im Gegensatz zu anderen Boxen.

    Die Hitube hat leider nur 512MB Flash das kann auf Dauer in der heutigen Zeit zu wenig sein.

    Was haltet ihr eigentlich von der Edision OS Mio für unter 150€?

    Die hat kein Gigabit und USB 3.0 aber ist die so viel schlechter als die Hisilicon Boxen?
    Je mehr ich die ganzen Modelle unter 150€ anschaue, desto mehr kann man sich nicht entscheiden.

    Bei der Octagon SF8008 stimmt eigentlich alles von der Hardwareausstatung aber was sagen da die Treiber und neue Funktionen auf Dauer.

    Da hinkte Octagon in der Vergangenheit ja immer hinterher.

  8. #8
    Foren-Gott
    Avatar von zeini
    Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    2.094
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Die Edision OS Mio ist auch in Ordnung.
    Hans

    Achtung: Kein Support über private Nachrichten!
    Edision Optimuss OS1+, Mut@nt HD1500, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
    TV - Hisense Ulra HD
    Astra 19,2° Unicable-LNB


  9. #9
    Routinier
    Themenstarter

    Registriert seit
    28.03.2014
    Beiträge
    265
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Die Zgemma 9S oben fällt leider auch raus wegen nur 256MB Ram. Da hat ja die Hitube schon doppelt so viel.

    Gibt es überhaupt eine von den Hisilicon Boxen die das optimale Preisleistungsverhältnis hat und wo man kaum Abstriche macht. Ok es sind billig Boxen aber gibt die die das Gesamtpaket hat.

    Im Grunde genommen haben "fast" alle die selbe Ausstatung. Die Unterscheiden sich ja nur von den Anschlüssen, Gehäuse, FB und das wichtigste von den Treibern. Die anderen sind nur kastriert weniger Speicher dafür kosten die auch 20-30€ weniger.

    Software ist ja überall die selbe.

    Von der Edision OS Mio lese ich irgendwie überhaupt nix bzw sehr selten in diversen Foren obwohl die eigentlich ne gute Ausstatung hat mit 2GB Ram, Multiboot, WLAN, halt nur kein USB 3.0 und Gigabit Port. Viele haben auch kein Ein Ausschalter. Die einzige Hisilicon Box ist die Octagon SF8008?

  10. #10
    Foren-Gott
    Avatar von googgi
    Registriert seit
    01.10.2013
    Ort
    openHDF - OÖ
    Beiträge
    3.976
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Die Mio 4k ist sicherlich ne gute Box, kostet aber mit ca. 140,- auch entsprechend.

    512 MB Flash ist mehr als ausreichend für Normaluser.

    Schalter haben nur wenige Boxen, sind imho auch überflüssig.


  11. #11
    vita frui
    Avatar von vadim
    Registriert seit
    29.09.2013
    Beiträge
    7.527
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Zitat Zitat von humiboy Beitrag anzeigen
    Was haltet ihr eigentlich von der Edision OS Mio für unter 150€?
    Sehr guter Box.
    Leistet seine Dienste perfekt.
    Sind meine Vertraunshändler:

    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.

    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.

  12. #12
    Routinier
    Themenstarter

    Registriert seit
    28.03.2014
    Beiträge
    265
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Danke für die Antworten

    Anders gefragt, welche würdet ihr den gar nicht empfehlen.

  13. #13
    Foren-Gott
    Avatar von googgi
    Registriert seit
    01.10.2013
    Ort
    openHDF - OÖ
    Beiträge
    3.976
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Technisat, Skybox


  14. #14
    Routinier
    Themenstarter

    Registriert seit
    28.03.2014
    Beiträge
    265
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Ich meinte eher so Enigma 2 Boxen mit dieser Leistung in diesem Preisbereich bis 150€ wegen ewtl schlechte Treiber, laufen nicht gut, nur Probleme usw.. so Erfahrungen.

  15. #15
    vita frui
    Avatar von vadim
    Registriert seit
    29.09.2013
    Beiträge
    7.527
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Edision OS Mio 4K ist für dein Anliegen bzw deine Wünsche zu empfehlen.
    Was nicht zu empfehlen ist, ist "Geiz ist Geil".....
    Sind meine Vertraunshändler:

    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.

    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. DVB-T2 - welcher Receiver?
    Von Droopy im Forum Receiverempfehlungen - Kaufberatung - Receiversuche
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.12.2017, 18:27
  2. Welcher Receiver für Sky
    Von DarkmenX im Forum Allgemeines und Grundsätzliches
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.06.2017, 22:40
  3. The last Plasma - Neuer Receiver oder neuer TV für Sky CI+
    Von Kosh im Forum Receiverempfehlungen - Kaufberatung - Receiversuche
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.05.2016, 08:33
  4. (suche) neuer HD Receiver, aber nur welcher?
    Von Porkel im Forum Sat-Receiver
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2015, 08:31
  5. Welcher Receiver??
    Von TamB im Forum Receiverempfehlungen - Kaufberatung - Receiversuche
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.01.2015, 18:27

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 Nachtfalke Reloaded Aktuell betrachtest Du unsere Community als Gast und hast somit nur begrenzten Zugriff auf Diskussionen, Bereiche und Downloads.
Registriere dich noch heute um auf alle Bereiche zuzugreifen!