Hallo und willkommen in unserer Community! Ist dies Dein erster Besuch?
Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Mitglied

    Registriert seit
    27.09.2015
    Beiträge
    26
    DankeAktivitätenReceiverTagging

    Sat Receiver mit Disney + und Co. mit Mediaportal oder etwas in der Art

    Mein Budget beträgt: 100 Euro +- 20 Euro
    Der Receiver ist für Kabel/Sat/Terrestrisch/Combo: Sat
    Der Receiver sollte folgende Anzahl an Tunern haben: 1
    Der Receiver sollte 4k fähig sein: nein
    Der Receiver sollte folgendes Betriebssystem haben: Linux, Android, ?
    Der Receiver sollte CS fähig sein: nein
    Der Receiver sollte folgende Softcam unterstützen: egal
    Der Receiver sollte CI+ fähig sein: nein
    Der Receiver sollte die möglichkeit haben intern eine Festplatte einzubauen: nein, aber externe
    Mir sind folgende Anschlüsse wichtig: Lan, USB
    Ich habe folgende Abokarten und Module die ich in dem Receiver betreiben möchte: keine

    Wie dem Titel zu entnehmen, suche ich einen Sat-Receiver mit dem ich Streamingdienste wie Disney Plus und Co. betreiben kann. Außerdem sollte er eine Art Mediaportal haben oder eine andere Möglichkeit bei der man auf die Mediatheken und andere Streamingseiten zugreifen kann. Ich denke, dies geht nur mit einem Android System. Oder irre ich mich da?
    Momentan habe ich einen "Formuler F1", da funktioniert aber Disney Plus usw. nicht und das Mediaportal hatte auch schon mal bessere Zeiten.
    Ansonsten sollte der Receiver leicht zu bedienen sein, die Dinge die ich gerne hätte sollte ich ohne viel Aufwand und Fachkenntnis installieren können oder es sollte schon installiert sein, die Umschaltzeiten zwischen den Sendern sollten zügig gehen und die Darstellung der SD-Kanäle sollte gut sein.
    Ich hoffe, es gibt einen solchen Receiver und bedanke mich schon mal für eure Unterstützung.
    Liebe Grüße...

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    King of the Board
    Avatar von brother123
    Registriert seit
    30.09.2013
    Beiträge
    9.967
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Kurz und Knapp vergiss es. Besorge dir ein Fire Tv stick für 25€ damit hast du keine Probleme und kannst alle Streamingdienste nutzen!
    Kein Support per PN sondern nur im Forum

  3. #3
    Foren-Gott
    Avatar von zeini
    Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    2.616
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    So ist es. Aber ich würde zu einem 4k FireTV-Stick greifen und zum TV gucken eine billige 4k-Box nehmen, wie die Anadol Multibox.
    Hans

    Achtung: Kein Support über private Nachrichten!
    Edision Optimuss OS1+, Mut@nt HD1500, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
    TV - Hisense Ulra HD
    Astra 19,2° Unicable-LNB


  4. #4
    König

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    943
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Zitat Zitat von brother123 Beitrag anzeigen
    Kurz und Knapp vergiss es. Besorge dir ein Fire Tv stick für 25€ damit hast du keine Probleme und kannst alle Streamingdienste nutzen!
    Wenn auch noch freie Aufzeichnungen der Streaming-Inhalte erwünscht sind, dafür z.B. einen HDMI-Splitter und einen Game-Capture Rekorder / auch für die Weiterleitung im Haus einen HDMI to DVB-T HD Modulator einsetzen.

  5. #5
    Mitglied
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.09.2015
    Beiträge
    26
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    vielen Dank für eure Antworten. Ich hatte mich gestern parallel mal ein wenig durch das Forum gelesen und bin dort auf den "Mutant HD60" gestoßen. Dieser Receiever würde was von meinen Anforderungen nicht schaffen? Auf den ersten Blick hörte sich das sehr vielversprechend an...

  6. #6
    King of the Board
    Avatar von brother123
    Registriert seit
    30.09.2013
    Beiträge
    9.967
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Zitat Zitat von kongking Beitrag anzeigen
    vielen Dank für eure Antworten. Ich hatte mich gestern parallel mal ein wenig durch das Forum gelesen und bin dort auf den "Mutant HD60" gestoßen. Dieser Receiever würde was von meinen Anforderungen nicht schaffen? Auf den ersten Blick hörte sich das sehr vielversprechend an...

    Nein würde er nicht!
    Kein Support per PN sondern nur im Forum

  7. #7
    Kaiser
    Avatar von beno80
    Registriert seit
    30.09.2013
    Beiträge
    1.423
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Linux und Android auf einer Box, läuft einfach nicht perfekt.
    Meine Spielzeuge

    Dream 900
    Atemio Nemesis
    AX-Odin

  8. #8
    vita frui
    Avatar von vadim
    Registriert seit
    29.09.2013
    Beiträge
    8.359
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Zitat Zitat von brother123 Beitrag anzeigen
    Nein würde er nicht!
    Und warum nicht?
    Mediatheken über HbbTV und Disney+ und Co über Kodi.
    Sind meine Vertraunshändler:

    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.

    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.

  9. #9
    Kaiser
    Avatar von beno80
    Registriert seit
    30.09.2013
    Beiträge
    1.423
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Leicht zu bedienen und Kodi ? viel Spaß
    Meine Spielzeuge

    Dream 900
    Atemio Nemesis
    AX-Odin

  10. #10
    Foren-Gott
    Avatar von Hukk
    Registriert seit
    29.09.2013
    Beiträge
    2.267
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Meine persönliche Meinung dazu...
    Es gibt keine eierlegende Wollmilchsau. Und auf den E2 Boxen ist noch nicht mal ein original KODi.
    Nimm einen Raspi oder einen Firestick und du bist mega glücklich

  11. #11
    King of the Board
    Avatar von brother123
    Registriert seit
    30.09.2013
    Beiträge
    9.967
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Zitat Zitat von vadim Beitrag anzeigen
    Und warum nicht?
    Mediatheken über HbbTV und Disney+ und Co über Kodi.
    Wie kommst du jetzt auf HbbTV und wenn Disney, Netflix und Amazon wieder was an der Schraube drehen hilft auch kein Kodi mehr deswegen nicht!
    Kein Support per PN sondern nur im Forum

  12. #12
    Routinier
    Avatar von joergurmel
    Registriert seit
    04.05.2014
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    328
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    ... der Firestick iss doch das beste was es gibt, ich habe davon 4 Stück und alles ist gut!

    Auch das Fire Tablet iss da zu empfehlen, Köpfhörer ran und gut isses!

    So nen Receiver muss eigentlich nicht alles können, iss ja nun kein PC!
    MFG Jörg!



    Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich hörte, was ich sagte !





  13. #13
    vita frui
    Avatar von vadim
    Registriert seit
    29.09.2013
    Beiträge
    8.359
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Zitat Zitat von brother123 Beitrag anzeigen
    Wie kommst du jetzt auf HbbTV
    Was ist da nicht zu verstehen? TE möchte auf Mediatheken zugreifen. Und das kann man über HbbTV der einzelnen Sendern.

    Zitat Zitat von brother123 Beitrag anzeigen
    und wenn Disney, Netflix und Amazon wieder was an der Schraube drehen hilft auch kein Kodi mehr deswegen nicht!
    Mein Antwort bezog sich auf jetzt.
    Und unter Kodi laufen Disney+ und Co.
    Sind meine Vertraunshändler:

    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.

    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.01.2020, 20:56
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.11.2016, 12:31
  3. Kaufberatung DM7020HD oder etwas Anderes?
    Von Andreas-Peters im Forum Kaufberatung
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 06.11.2016, 10:13
  4. Head Receiver findet Disney Channel (das vierte) nicht
    Von diabloamateur im Forum He@d & Medi@link
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.05.2015, 17:19
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.05.2014, 11:43

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 Nachtfalke Reloaded Aktuell betrachtest Du unsere Community als Gast und hast somit nur begrenzten Zugriff auf Diskussionen, Bereiche und Downloads.
Registriere dich noch heute um auf alle Bereiche zuzugreifen!