Hallo und willkommen in unserer Community! Ist dies Dein erster Besuch?
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 26
  1. #1
    Anfänger

    Registriert seit
    17.01.2015
    Beiträge
    13
    DankeAktivitätenReceiverTagging

    Kein Sky und auch keine Fehlermeldung (Argonis 4.2 mit V14+Modul)

    Hallo zusammen,

    ich dachte, nach dem die Meldungen im Netz waren, das bekomme ich auch noch hin. Anscheinent überschätzt.

    Also, was habe ich:
    Unibox HD eco + mit 2xDVB-S2
    1x Sky V14 mit Modul
    HDD 1TB

    Was habe ich gemacht im ersten Schritt:
    HDD eingebaut
    Über HDMI am TV angeschlossen
    Neuen Bootloader aufgespeilt
    Argonis 4.2 aufgespielt
    2xSat-Kabel angeschlossen
    Satelliten eingerichtet
    Switch angegeben
    PIN hinterlegt
    Kanäle gescannt

    Ergebnis:
    Alle Sender gefunden
    Alle Sender werden angezeigt (zumindest die Freien).
    HDD erkannt und kann aufnehmen (zumindest die Freien)

    2. Schritt: Dann habe ich das Gerät ausgeschaltet und das Modul mit der V14 eingeschoben bis die Klappe am Gerät wieder richtig zu ging.
    Gerät wieder eingeschaltet.
    Alles hochlaufen lassen
    Auf Sky cinema geschaltet und ......
    Schwarz.
    Seit Stunden.
    Keine Meldung, nichts.

    Was ist das jetzt????

    Ach ja, V14 ist mit der "bunten" Seite nach oben im Modul. Ich hoffe mal, das man sowohl das Modul im Gerät als auch die Karte im Modul nicht falsch herum einsetzen kann. Dazu habe ich keine Bilder gefunden.

    Gruß
    Audiprinz

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Boarderoberer

    Registriert seit
    24.12.2013
    Beiträge
    59
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    is falsch herum

  3. #3
    Anfänger
    Themenstarter

    Registriert seit
    17.01.2015
    Beiträge
    13
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Danke,
    habe die Karte mit dem Chip jetzt nach oben drin. Leider immer noch nichts. Wie herum muss das Modul da drin sein? Kann man das auch verdreht einsetzen?

    Gruß
    Audiprinz

  4. #4
    Anfänger
    Themenstarter

    Registriert seit
    17.01.2015
    Beiträge
    13
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    So,

    nicht nur die Karte muss mit Chip nach oben.
    Das Modul muss mit dem Typenschild auch nach oben in das Gerät.
    Finde ich persönlich recht ungewöhnlich. Bei Notebooks ist das immer anders herum. Aber gut, ich habe zumindest jetzt Meldungen erhalten. Allerdings waren die so schnell wieder weg, dass ich das nicht mal erfassen konnte.

    Das könnte auch mal in der Anleitung erfasst werden.

    Ich warte jetzt also mal wieder auf die Dinge, die da kommen werden.
    Hoffentlich kommt da jetzt auch etwas.

    Gruß
    Audiprinz

  5. #5
    Boarderoberer
    Avatar von rx 50
    Registriert seit
    29.10.2014
    Beiträge
    61
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.

  6. #6
    War ein paarmal hier

    Registriert seit
    03.10.2013
    Beiträge
    19
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Zitat Zitat von audiprinz Beitrag anzeigen
    So,

    nicht nur die Karte muss mit Chip nach oben.
    Das Modul muss mit dem Typenschild auch nach oben in das Gerät.
    Finde ich persönlich recht ungewöhnlich. Bei Notebooks ist das immer anders herum. Aber gut, ich habe zumindest jetzt Meldungen erhalten. Allerdings waren die so schnell wieder weg, dass ich das nicht mal erfassen konnte.

    Das könnte auch mal in der Anleitung erfasst werden.

    Ich warte jetzt also mal wieder auf die Dinge, die da kommen werden.
    Hoffentlich kommt da jetzt auch etwas.

    Gruß
    Audiprinz
    diese Meldungen (um genau zu sein sind 5 Punkte) da initialisiert sich das Modul. Sollte es noch immer nicht funktionieren, dann netzstecker ziehen, wieder Strom an und warten. da initialisiert sich das Modul wahrscheinlich nochmal und dann sollte es klappen.

    Was die Anleitung betrifft, meine ich, dass jeder merken muß wenn er das Modul reinschiebt, obs richtig drin ist (kurzer Widerstand beim Reinschieben und dann merkt man es, da es noch ein Stück reinschieben geht). Sky Modul - Karte mit Chip nach oben - dann das Modul mit der Aufschrift Sky nach unten in die Box.

  7. #7
    Premium User

    Registriert seit
    10.12.2013
    Beiträge
    2.717
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    hallo

    Und auf den Auswurfknopf achten also normal reinschieben bis ans Ende,und dann Samft an drücken.
    Bis der Auswurfknopf raus kommt.

    gruss langer
    OS Mega--VU+Solo SE V2--LX1xLX2--2xET9200--AX Triplex--Formuler F1
    Xpeed Class C mit UM..
    2Play50 mit Highlights und Allstar HD und HD+über Sat

  8. #8
    Anfänger
    Themenstarter

    Registriert seit
    17.01.2015
    Beiträge
    13
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Hallo Zusammen,

    also, soweit läuft jetzt alles.
    Allerdings musste ich die Software noch mal aufspielen und die tolle Sky-Karte freigeben lassen.

    Aufnahmen werden zwar gemacht, aber es kommt nur Ton, wenn ich die wieder starte. Die Dateigröße würde aber für Filmdaten reichen. Muss man (ich) da noch was einstellen?

    Auch habe ich immer das Problem, dass, wenn ich die Box wieder einschalte, diese bootet, dann aber kein Sky-Sender (Bild und Ton) zeigt. Der Sender wird kurz ohne Bild und Ton (Kennung) angezeigt und danach nur schwarz. Wenn ich dann die GUI neu starte, kommt auch Sky.
    Kann doch nicht normal sein, oder?

    Ach ja, ich bin von meinen PCMCIA-Slots besseres gewöhnt als dieses Wackelteil mit so gut wie keiner Seitenführung und erst recht keiner Verdrehsicherung in der Box. Da hatte ich besseres erwartet. Auch lässt sich das Modul sowohl als auch einsetzten. Und Aufgrund der fragwürdigen Führung war ich mir halt nicht sicher, wie das Modul da hinein gehört

    Ansonsten schon mal meinen Dank für die bis jetzt erbrachte Hilfestellung.

    Gruß
    Audiprinz

  9. #9
    Boarderoberer
    Avatar von rx 50
    Registriert seit
    29.10.2014
    Beiträge
    61
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Das nur Ton da war hatte ich auch. Beim Abspielen das Modul über die Auswurftaste etwas rausholen.
    Dann läuft auch das Bild.

  10. #10
    Premium User

    Registriert seit
    10.12.2013
    Beiträge
    2.717
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    hallo

    Wenn man nicht Aufpasst kann man das Modul sogar ganz in der Box Versenken,ist mir fast passiert.(box steht 2m hoch).

    gruss langer
    OS Mega--VU+Solo SE V2--LX1xLX2--2xET9200--AX Triplex--Formuler F1
    Xpeed Class C mit UM..
    2Play50 mit Highlights und Allstar HD und HD+über Sat

  11. #11
    Anfänger
    Themenstarter

    Registriert seit
    17.01.2015
    Beiträge
    13
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Hallo zusammen,

    heute habe ich was seltsammes entdeckt. -Gut, kann sein, dass das für Euch nichts neues ist. Für mich schon.-
    Ich habe das neuste Agonis drauf:
    Firmware-Version: 4.2.3
    Treiberversion: 20150222
    Kernelversion: 3.14.21
    GUI-Version: 2015-02-20

    Timer-Programierungen werden angenommen und auch aufgenommen. Datengröße läst auf eine vollständige TS-Datei schließen. Beim Abspielen kommt aber bestenfalls Ton. Nie ein Bild. Meißt kommt gar nichts. Beim Abspielen läuft die Aufnahme nur rasen schnell ab. Als ob gespuhlt wird.
    Weiterhin blockieren Timeraufnahmen das Ansehen anderer Sender, obwohl ja zwei Tuner vorhanden sind.
    Heute habe ich dann mal eine Aufnahme von Hand gestartet. Da funktioniert plötzlich alles. Ich kann Aufnehmen und gleichzeitig was anderes sehen. Und das aufgenommenen lässt sich auch wieder abspielen. Wie so funktioniert das und bei Timer-Aufnahmen nicht?????
    Ach ja, der Tip von "rx 50" bringt keine Änderung. damit hängt es nicht zusammen. Die Handaufnahme lässt sich auch bei eingeschobener V14 ansehen.

    Ist das noch ein Bug oder muss ich an den Einstellungen was ändern? Funktionieren die Timer-Aufnahmen bei anderen?

    Gruß
    Audiprinz

  12. #12
    Technik-, Sendernews & Informationen
    Avatar von Wolfgang.
    Registriert seit
    18.12.2013
    Ort
    MV
    Beiträge
    5.022
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    hallo,
    Zitat Zitat von audiprinz Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    Timer-Programierungen werden angenommen und auch aufgenommen. Datengröße läst auf eine vollständige TS-Datei schließen. Beim Abspielen kommt aber bestenfalls Ton. Nie ein Bild. Meißt kommt gar nichts. Beim Abspielen läuft die Aufnahme nur rasen schnell ab. Als ob gespuhlt wird.
    Gruß
    Audiprinz
    hast Du noch alte Timeraufnahmen, lassen sich diese ordentlich wiedergeben ?
    mfG Wolfgang.

  13. #13
    Anfänger
    Themenstarter

    Registriert seit
    17.01.2015
    Beiträge
    13
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    @Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.
    Hat bisher bei keiner Agonis-Version funktioniert. Bei den alten Aufnahmen kam wenigstes noch Ton. Bei den neusten Timeraufnahmen kommt nichts mehr. Und nein, alte Aufnahmen habe ich keine mehr.

  14. #14
    Premium User

    Registriert seit
    10.12.2013
    Beiträge
    2.717
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    hallo

    Um welche Aufnahmen geht es den,von Sky Sendern oder auch von Freien Sendern.?
    Und war die Box bei den Timeraufnahmen auf dem Sender der aufgenommen werden sollte.

    gruss langer
    OS Mega--VU+Solo SE V2--LX1xLX2--2xET9200--AX Triplex--Formuler F1
    Xpeed Class C mit UM..
    2Play50 mit Highlights und Allstar HD und HD+über Sat

  15. #15
    Anfänger
    Themenstarter

    Registriert seit
    17.01.2015
    Beiträge
    13
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    @Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.
    Natürlich handelt es sich um Sky-Sender. Die freien Sender nehme ich auf meinem Rechner auf.
    Bei der Timeraufnahme muss die Box doch nicht auf dem Sender stehen. Das macht doch sonst überhaupt keinen Sinn diese Funktion, oder? Egal, ich kann es jetzt nicht mehr sagen.

    Ich habe über die EPG die Aufnahme als Timer-Aufnahme angegeben. Im Timer ist diese dann angezeigt worden als "wartend". Irgendwann ist es dann aufgenommen worden und als "beendet" vermerkt worden. Dann habe ich diese abspielen wollen. Bei den älteren Aufnahme kam dann wenigstens noch der Ton. So konnte ich dann feststellen, dass es wohl der Film war, den ich auch haben wollte. Bloß, inzwischen gibt es nicht mal mehr den Ton.

    Gruß
    Audiprinz


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Keine RTL HD Sender mit CI Plus Modul und D09 Karte im XPEED LX2
    Von andi1211 im Forum Golden Interstar Xpeed LX1 + LX2
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.02.2015, 07:07
  2. welches modul für orf und v14 / KEIN PAIRING
    Von diab_x im Forum Kaufberatung CI-Module
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.01.2015, 14:34
  3. Fehlermeldung: "Stichworte dürfen keine zu allgemeinen...
    Von Gizeh im Forum Verbesserungsvorschläge & Fragen zur Boardbenutzung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.11.2014, 22:18
  4. Ariva 252 Combo Fehlermeldung: kein Signal
    Von Humax61 im Forum Ariva 53, 103, 203, 52E, 102E, 202E, 100, 200, Mini, Combo und Cable-Geräte
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.04.2014, 10:09
  5. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 22.01.2014, 08:35

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 Nachtfalke Reloaded Aktuell betrachtest Du unsere Community als Gast und hast somit nur begrenzten Zugriff auf Diskussionen, Bereiche und Downloads.
Registriere dich noch heute um auf alle Bereiche zuzugreifen!