Hallo und willkommen in unserer Community! Ist dies Dein erster Besuch?
Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Routinier
    Avatar von bak07
    Registriert seit
    31.10.2013
    Beiträge
    277
    DankeAktivitätenReceiverTagging

    Flash Anleitung in Deutsch für wetek play ?

    Hallo
    Hab hier zwar viel gelesen aber nirgends eine Anleitung gefunden wie man flasht.

    Bisher wurde ja Stick mit Fat32 formatiert bei Boxen wie VU+.
    Hier ist es ja anders mit SD Karte kann man die nicht in Fat 32 formatieren wie einen Stick .Braucht man da unbedingt ein Win32 Tool(was ich noch nie benutzt habe)

    Ich habe es so verstanden das Android fest im Flash ist und andere Images(Open ELEC/OpenATV) über SD Karte laufen.

    mit welchem Images laufen Blueray Isos einwandfrei?

    Vielleich kann Jemand eine Anleitung -in Deutsch hier reinstellen-

    Es gibt zwar eine Menge Tutorial Videos aber eine Text Anleitung ist hilfreicher und verständlicher.

    Danke

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Mitglied

    Registriert seit
    12.03.2015
    Beiträge
    40
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Man kann Android und OpenELEC auf NAND flashen

    OpenELEC für NAND (interner speicher):
    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.

    Android für NAND:
    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.

    Eine SD karte muss man benutzen für das flashen und mit fat32 formatieren.

    Dieses tutorial gilt für Android sowie für OpenELEC




    Wass das flashen auf mSD karte betrift, gilt dieses tutorial für alle systeme:

    Erstents das Image und Win32DiskImager herunterladen.


    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.
    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.


    Win32DiskImager installieren wie jede andere Windows anwendung.

    die ZIP/RAR datei erstmal extrahieren bis sie das Image haben










    Win32DiskImager öffnen und auf den blauen Ordner klicken





    Select the OpenATV Image





    Hier auf yes





    Write





    Nur noch abwarten







    Die mSD Karte in die WeTek Play einfügen

  3. #3
    Routinier
    Themenstarter
    Avatar von bak07
    Registriert seit
    31.10.2013
    Beiträge
    277
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    was macht der da in dem Video mit dem Stift auf der Unterseite der Box?

  4. #4
    Mitglied

    Registriert seit
    12.03.2015
    Beiträge
    40
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Auf der Unterseite steht "Upgrade", der Knopf ist da damit man die Box nicht versehentlich flashen kann.
    Mit dem Knopf auf der Unterseite kann man auch in den Android Recovery Mode kommen.

  5. #5
    Routinier
    Themenstarter
    Avatar von bak07
    Registriert seit
    31.10.2013
    Beiträge
    277
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    wenn man also nur SD Karte benutzt mit nicht Android Images ,braucht man die Funktion "Upgrade" wohl nie?

    Was ich so gelesen habe ist Android wohl die unattraktivste Oberfläche gegenüber OpenELEC oder Einigma2

  6. #6
    Foren-Gott
    Avatar von trampolin79
    Registriert seit
    01.10.2013
    Beiträge
    2.852
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Was ist attraktiv? Android ist äußerlich sicherlich nicht unattraktiv, allerdings
    Android läuft (lief?) bis dato am schlechtesten. Habe allerdings nicht mehr weiter experimentiert in diese Richtung, da ich mich damit nur ärgern musste, das System ist träge und fließendes Bedienen ist / war nicht möglich. Der Vorteil mag darin liegen, dass man natürlich als Android User mit den Apps schon viel anstellen kann, und wenn man das gewohnt ist, mag man über die ein oder andere Unzulänglichkeit hinwegsehen.

    Openelec läuft an und für sich gut - man muss sich allerdings schon mit dem System befassen - sofern man XBMC / Kodi noch gar nicht kennt.

    Open ATV habe ich (noch) nicht probiert, dürfte allerdings gut laufen, was man so mitbekommt und wäre sicher am Einfachsten als Einstieg, ABER die Stärken der Box sind damit natürlich (noch) nicht gegeben, eben die Mediacenter Funktionalität a la XBMC/Kodi, div. Dienste,...



    Upgrade kann man auch ohne NAND Reset machen, was als Firmware Upgrade bzw. CFW aufspielen auf NAND beschrieben wird ist ein Komplettreset(!) und flasht dir neue Software in den internen Speicher!

    Empfehlung daher meinerseits und wie auch von Mr. Teo bereits ausführlich beschrieben, geeignete Micro SD Karte besorgen, Openelec oder Open ATV System darauf schieben und sich mal einen / zwei / drei Tage ein wenig damit spielen. Vor allem bei Openelec ist ein etwas Eigenrecherche von Nöten was zb Implementierungen, etc betrifft, ein Howto use XBMC/Kodi für Dummies gibt es nicht, dazu ist das ganze Thema einfach viel zu umfangreich. Erste Erfahrungen wurden ja bereits hier in einigen Themen beschrieben (ca. 1% des möglichen), den Rest findet man in den weiten des www.
    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.

    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. (Smiley007)

    Achtung ich bin nur eine Signatur, die nichts mit (d)(m)einem Beitrag zu tun hat!!! Bitte nicht weiter darauf achten!!! D A N K E



  7. #7
    Routinier
    Themenstarter
    Avatar von bak07
    Registriert seit
    31.10.2013
    Beiträge
    277
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Denke OpenElec wir wohl das richtige sein um die Box in erster linie als Mediaplayer zu betreiben.
    Dann kann ich meinen HIMEDIA 910 Mediaplayer entfernen.

  8. #8
    Anfänger

    Registriert seit
    02.11.2016
    Beiträge
    2
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Hallo ich weiß zwar nicht ob hier noch etwas gepostet wird aber ich habe da mal eine Frage.
    Ich wollte mal testen wie das Openelec System so läuft und habe mir beim Kauf der Wetek Play 2 gleiche eine Openelec sd Karte mitbestellt.
    Nur wenn ich die Msd in den Solt einstecke und die Box neustarte, kommt der Hinweis das ich den Powerknopf dücken sollte um in den Bootloader zukommen worauf dann das untere Menü erscheint.
    Hier sehe ich aber nicht den Punkt zum Installieren von Openelc.
    Was habe ich falsch gemacht?

    Bitte um eure Hilfe.
    gruß günni
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #9
    Foren-Gott
    Avatar von trampolin79
    Registriert seit
    01.10.2013
    Beiträge
    2.852
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Bin da jetzt zwar nicht der Experte, aber warum machst du nicht das was er dir sagt?
    - Powerknopf drücken damit du in den Bootloader kommst - hast du erledigt
    - dann würde ich in den Bootloader booten um dort die Bootreihenfolge einzustellen (also als erstes von der SD Karte) Openelec sollte auf der mitgelieferten SD Karte lauffähig vorinstalliert sein

    Wenn du dann mal nicht von der SD Karte booten möchtest dann entriegelst du die SD Karte (oder nimmst sie ganz raus), dann sollte die Box in den normale Androidmodus booten. So war es zumindest bei der Wetek Play
    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.

    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. (Smiley007)

    Achtung ich bin nur eine Signatur, die nichts mit (d)(m)einem Beitrag zu tun hat!!! Bitte nicht weiter darauf achten!!! D A N K E



  10. #10
    Anfänger

    Registriert seit
    02.11.2016
    Beiträge
    2
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Hallo trampolin,
    wenn ich deinen Rat befolge und die reboot to Bootloader option drücke startet die Wetek neu aber nicht in den Bootloader sondern ins Androidsystem ich kann da drücken was ich will es kommt immer wieder das selbe das Andriod startet.
    Ich bin schon langsam am Verzweifeln mit der Wetek Play 2.

  11. #11
    Anfänger

    Registriert seit
    08.04.2016
    Beiträge
    1
    DankeAktivitätenReceiverTagging

    Wetek Play 2

    Hallo. Hab mir die Box gekauft. Hauptsächlich für den Stream von meinem NAS. Soweit funktioniert die Box.
    Nun möchte ich auf Openelec SD boot "aufrüsten". Habe alle Versionen durch. Das Teil bootet nicht von SD. Habe drei verschiede SD-Karten probiert. Hab sogar Kodi 16 installiert (Vorinstalliert war 17). Keine Chance.
    Die Flashanleitung hier im Forum funktioniert bei mir nicht, habs mindestens 5 Mal probiert mit und ohne Upgrade-Stift. Auch über den bootloader komm ich nicht an SD. Weiß jemand Rat?

  12. #12
    Foren-Tripel-As
    Avatar von sfaber83
    Registriert seit
    04.10.2013
    Ort
    Main-Spessart
    Beiträge
    219
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Hallo,
    habe die wetek openelec mit sat tuner.
    welches image muss ich nun nehmen wenn ich das aktuellste image aufpsielen will?
    blicke da nicht durch wegen core und play.
    wollte das via nand machen.

    allen anschein nach habe ich eine core ohne android drauf.
    zumindest wenn man bedebkt das es schon älter ist.
    nun aber wenn ich die box upgraden will mit dem plastik stecker auf der unterseite kommt jedoch das android system recovery.
    sollte doch eigentlich nicht sein, wenn es nicht diese box ist oder?
    bekomme es jedenfalls nicht installiert wenn ich das mit der sd karte mache.
    kann dann auch auf apply update vom ext und dann sd card und da zeigt es mir nichts an :-(
    Geändert von sfaber83 (16.05.2017 um 21:11 Uhr)


 

Ähnliche Themen

  1. Anleitungsvideos zum WeTek Play
    Von torwald12 im Forum WeTek
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.10.2015, 15:27
  2. OpenATV 5.0 Beta für WeTeK Play
    Von mr.teo im Forum WeTek
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.07.2015, 20:15
  3. WeTek Play Resümee
    Von trevel im Forum WeTek
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.05.2015, 14:03
  4. Neue Android fur WeTek Play
    Von StoneHedge im Forum WeTek
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.04.2015, 10:42
  5. Infos zum WeTek Play
    Von torwald12 im Forum WeTek
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.04.2015, 17:23

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 Nachtfalke Reloaded Aktuell betrachtest Du unsere Community als Gast und hast somit nur begrenzten Zugriff auf Diskussionen, Bereiche und Downloads.
Registriere dich noch heute um auf alle Bereiche zuzugreifen!