Hallo und willkommen in unserer Community! Ist dies Dein erster Besuch?
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 54
  1. #31
    König

    Registriert seit
    01.11.2013
    Beiträge
    791
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Die Play2 gibt es jetzt auch mit Twin DVB-S(2) oder Twin DVB-T/C Tunern.

    •   Alt Advertising

       

  2. #32
    Spezialist

    Registriert seit
    04.04.2016
    Ort
    Germany
    Beiträge
    709
    Mentioned
    21 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Zitat Zitat von brother123 Beitrag anzeigen
    ...du kannst nur was beurteilen was du auch selbst ausprobiert hast alles andere sind Spekulationen!
    Prinzipiell zwar richtig, aber selber muss man ja nicht alles mal ausprobiert haben. Den Wetek Play 2 gibt es ja gerade erstmal seit Anfang des Monats und schon häufen sich im Wetek-Forum erste Meldungen mit Problemen, die mir von den China-Boxen mit dem selben AMlogic-Chip, die vor fast einem Jahr auf den Markt gekommen sind und wovon ich selber eine hier habe, sehr bekannt vorkommen. Bei den China-Boxen sind die anfänglichen Probleme aber längst behoben worden. Wetek kommt mit der Box eh viel zu spät und AMlogic hat den Support des alten S905 Chips längst zu Gunsten der neuen S905X, S905D und auch des doch noch bis zur Serienproduktion weiterentwickelten S912 fast eingestellt, weil es mit den neuen Chips neue anfängliche Probleme gibt.

    Da dem alten S905 HDR fehlt, was erst die neuen S905X/S905D/S912 unterstützen, geht mit dem Wetek Play 2 auch kein 4K Netflix, YouTube oder Amazon Prime Video, was viele vom Wetek Play 2 erwartet haben. DTS, was angeblich auch nur mit dem S905-H des Wetek Play 2 möglich sein sollte, funktioniert auch noch nicht, aber mit OpenElec bei den vergleichbaren China-Boxen trotz deren S905 ohne H als Versionszusatz schon lange.

    Bleibt nur noch die mögliche Twintuner-Konfiguration des Wetek Play 2 gegenüber den preiswerteren und vergleichbaren China-Boxen, die nur einen DVB-S2/DVB-T2 Combituner haben, falls die Twintuner auch wirklich als Twintuner nutzbar sind. Das war beim Vorläufer Wetek Play anfangs auch ein Problem und erstmal nicht möglich, sondern wurde erst später von Wetek nachgebessert.
    Ich gehe einer geregelten Arbeit nach, nicht um von der Straße weg zu sein,
    sondern um mir eine Familie mit Kindern und Hobbys leisten zu können!

  3. #33
    Routinier

    Registriert seit
    13.10.2013
    Beiträge
    262
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    und in Sachen Oscam läuft es mit allen Images ?

  4. #34
    Spezialist

    Registriert seit
    04.04.2016
    Ort
    Germany
    Beiträge
    709
    Mentioned
    21 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Bei den China-Boxen mit dem AMlogic S905 gibt es zumindest unter OpenElec und damit im Zusammenhang mit TVheadend und VDR das Oscam und unter Android geht CCcam/NewCamd/BISS. Deshalb sind diese Boxen im osteuropäischen Raum so beliebt und nicht nur wegen des niedrigen Preises.

    Beim Wetek Play 2 sollte es dementsprechend genau so sein, vielleicht sogar besser. Das sollte mal ein Besitzer des Wetek Play 2 hier bestätigen.
    Ich gehe einer geregelten Arbeit nach, nicht um von der Straße weg zu sein,
    sondern um mir eine Familie mit Kindern und Hobbys leisten zu können!

  5. #35
    King of the Board
    Avatar von brother123
    Registriert seit
    30.09.2013
    Beiträge
    9.900
    Mentioned
    116 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    @ Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.

    Wenn es so ist wie du beschreibst dann brauchen wir keine VU+, keine Gigablue und andere Namhaft Receiverhersteller, es reicht ja auch China BÖller Receiver, auch diese Receiver haben die gleichen Chipsätze und es gibt genug VU+ Clones so ist es auch bei der Wetek und denn China Böllern, die Treiber machen denn Unterschied so ist bei denn Receiver und so wird es auch bei denn Android Boxen.

    Aber man kann sich alles madig reden.
    Kein Support per PN sondern nur im Forum

  6. #36
    Spezialist

    Registriert seit
    04.04.2016
    Ort
    Germany
    Beiträge
    709
    Mentioned
    21 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Zitat Zitat von brother123 Beitrag anzeigen
    ...
    Aber man kann sich alles madig reden.
    Ich will nichts, aber auch gar nichts "madig reden". Aber ich verfolge die Entwicklung der DVB-Boxen Mit Android praktisch von Anfang an und habe viele derartige Boxen auch in der Vergangenheit selber gehabt. Das hat mal vor vier Jahren mit dem Dyon Andromeda Singlecore AMlogic-Chip jämmerlich angefangen und endete bis heute beim K1 Plus Quadcore AMlogic-Chip. In den vier Jahren hat so mancher Hersteller, egal ob in China oder sonstwo und mit welchem Namen, viel halbfertige Produkte mit viel Werbung unter die Leute gebracht. Aber einige haben es in letzter Zeit auch geschafft, dass ihre Produkte trotz der immer kürzer werdenden Chip-Zyklen praktisch gut benutzbar sind. Das wichtigste dabei ist immer die Unterstützung durch die Chip-Hersteller und da ist AMlogic bisher noch am besten. Aber was AMlogic nicht macht, kann auch z.B. Wetek nicht besser machen. Aber dass längst bekannte Probleme (unsynchroner Ton, dynamische Auflösungsumschaltung und insbesondere dann 24p Probleme usw.), die andere längst behoben haben, bei Wetek nicht nun wieder auftauchen, ist eher unverständlich.

    Mit Enigma2-Boxen würde ich nie eine Android-Box vergleichen wollen. Das sind vollkommen verschiedene Welten:

    Enigma2-Systeme sind auf DVB-Empfang spezialisiert, können nebenbei als Multimediaplayer verwendet werden.

    Android/Kodi-Boxen mit DVB-Tuner sind sehr gute Multimediaplayer und sind sehr gut für VoD und IPTV geeignet, aber DVB-Empfang spielt da eine untergeordnete Rolle, auch wenn er gut möglich ist.
    Geändert von DVB-T2 HD (17.09.2016 um 13:19 Uhr)
    Ich gehe einer geregelten Arbeit nach, nicht um von der Straße weg zu sein,
    sondern um mir eine Familie mit Kindern und Hobbys leisten zu können!

  7. #37
    Routinier

    Registriert seit
    13.10.2013
    Beiträge
    262
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Wenn ich es richtig verstanden habe ist wetek 2 nicht zum empfehlen
    zu oscam wurde nix gesagt wegen suport wurde auch gemeckert.
    Danke

  8. #38
    King of the Board
    Avatar von brother123
    Registriert seit
    30.09.2013
    Beiträge
    9.900
    Mentioned
    116 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Naja gemeckert hat hier nur einer und zwar der, der noch nie eine wetek hatte!
    Kein Support per PN sondern nur im Forum

  9. #39
    Spezialist

    Registriert seit
    04.04.2016
    Ort
    Germany
    Beiträge
    709
    Mentioned
    21 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Man muss keinen zum Erscheinungstermin vollkommen veralteten Dual-Core Wetek Play gehabt haben, wo es damals schon die Quad-Core K1 ohne Plus mit S805 Chip gab und diese auch sehr gut funktionier(t)en, nur wegen fehlendem HEVC Main10 Profile noch nicht für SAT-UHD Programme geeignet waren/sind. Wetek ist in dem schnelllebigen Markt der Android/Kodi-Receiver einfach zu langsam, um mit den Chinesen mithalten zu können und einige (nicht alle) Chinesen supporten ihre Produkte auch gut. Gerade erst ist für die K1 Plus ein Update der Android-Version auf Android 6 veroffentLicht wor
    den.

    Über den Support von Wetek will ich auch nicht "gemeckert" haben, auch das war nur die Schilderung meines Eindrucks, wenn ich die Posts zum neuen Wetek Plkay 2 im Wetek-Forum so lese. Aber wenn das hier im Forum aus irgendwelchen Gründen, die ich nicht nachvollziehen kann, nicht gewünscht ist, lass ich es wohl, meine Meinung zu schreiben.

    Vielleicht schreibt ja hier mal ein Besitzer des neuen Wetek Play 2 was konstruktives, statt Werbung für Wetek-Produkte zu machen.
    Ich gehe einer geregelten Arbeit nach, nicht um von der Straße weg zu sein,
    sondern um mir eine Familie mit Kindern und Hobbys leisten zu können!

  10. #40
    Spezialist

    Registriert seit
    04.04.2016
    Ort
    Germany
    Beiträge
    709
    Mentioned
    21 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Zitat Zitat von MD²³ Beitrag anzeigen
    Die Play2 gibt es jetzt auch mit Twin DVB-S(2) oder Twin DVB-T/C Tunern.
    Das ist eine gefährliche Fehlinformation, denn es gibt keine Twin-Tuner für die Wetek Play 2, die Twin-Tuner des Wetek Play passen nicht zum Wetek Play 2 und der AMlogic S905 Chip unterstützt auch keine Twin-Tuner!!!

    Kann man alles im Wetek-Forum nachlesen:

    ChristianTroy
    Developer Posts: 1,839 September 13 #2

    Please a note for everyone... don't try to connect the Play tuner in a Play 2 as
    it may damage the board.
    ChristianTroy
    Developer Posts: 1,839 September 14 #4

    There are some kind of hardware limitations from the various SOCs provided by Amlogic (the 905 for example do not allow dual tuner because of this) which do not provide enough TS lines for that many inputs.
    Also Vorsicht vor den Verkäufern, die versuchen, ihre Bestände an Twin-Tunern des alten Wetek Play an die Käufer/Besitzer des neuen Wetek Play 2 abzuverkaufen.
    Geändert von DVB-T2 HD (21.09.2016 um 13:09 Uhr)
    Ich gehe einer geregelten Arbeit nach, nicht um von der Straße weg zu sein,
    sondern um mir eine Familie mit Kindern und Hobbys leisten zu können!

  11. #41
    King of the Board
    Avatar von brother123
    Registriert seit
    30.09.2013
    Beiträge
    9.900
    Mentioned
    116 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    @Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.
    mach bitte die links raus bist eigentlich lange genug dabei um die Boardregeln zu kennen!
    Kein Support per PN sondern nur im Forum

  12. #42
    Spezialist

    Registriert seit
    04.04.2016
    Ort
    Germany
    Beiträge
    709
    Mentioned
    21 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Oh sorry, war keine Absicht und ist durch Kopieren automatisch hinein gekommen. Werde beim nächsten mal genauer drauf achten.
    Ich gehe einer geregelten Arbeit nach, nicht um von der Straße weg zu sein,
    sondern um mir eine Familie mit Kindern und Hobbys leisten zu können!

  13. #43
    Mitglied

    Registriert seit
    30.12.2015
    Beiträge
    33
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Hi,

    ich habe hier die Wetek Play (1). Es ist einfach ein feines Spielzeug. Man kann viele verschiedene Sachen mit dem Teil machen. Android, Kodi, Enigma 2, OpenElec - es läuft einfach alles. Nur leider nicht sehr stabil was an irgendwelchen Treibern liegt (hab ich mir sagen lassen), so dass man z.B. bei Enigma 2 die Box so ca alle 2 Tage neu starten muss.
    Wie gesagt, es ist ein feines Spielzeug. Ich wollte die Box aber nicht missen...
    Ich würde mir sofort die Wetek Play 2 zulegen, wenn sie stabiler laufen würde. Leider läuft aber Enigma 2 noch gar nicht auf der Box.

    MfG Ziegenmelker
    Geändert von Ziegenmelker (29.09.2016 um 19:20 Uhr)

  14. #44
    Anfänger

    Registriert seit
    12.09.2014
    Ort
    Estland
    Beiträge
    2
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    openatv-5.3-wetekplay2


    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.


    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.

    edit von onkel yankee: Link in spoiler gesetzt.
    Geändert von onkel yankee (18.12.2016 um 14:58 Uhr) Grund: Link in spoiler gesetzt

  15. #45
    Chef-Moderator
    Avatar von onkel yankee
    Registriert seit
    29.09.2013
    Beiträge
    3.433
    Mentioned
    41 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Bitte Links zu filehostern in einen spoiler setzen oder besser gleich in der db ablegen. Den Bereich play 2 haben wir dort nun auch eingerichtet.
    Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.

    besucht auch mal unserenTV, Hifi & Multimedia Bereich




 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. WeTek OS 1.1.7 for WeTek Play [14/03/2016]
    Von dunklenachteule im Forum WeTek
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.03.2016, 11:59
  2. WeTek OS 1.1.6 for WeTek Play
    Von dunklenachteule im Forum WeTek
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.11.2015, 18:22
  3. Anleitungsvideos zum WeTek Play
    Von torwald12 im Forum WeTek
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.10.2015, 15:27
  4. Neue Android fur WeTek Play
    Von StoneHedge im Forum WeTek
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.04.2015, 10:42
  5. Infos zum WeTek Play
    Von torwald12 im Forum WeTek
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.04.2015, 17:23

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 Nachtfalke Reloaded Aktuell betrachtest Du unsere Community als Gast und hast somit nur begrenzten Zugriff auf Diskussionen, Bereiche und Downloads.
Registriere dich noch heute um auf alle Bereiche zuzugreifen!