Hallo und willkommen in unserer Community! Ist dies Dein erster Besuch?
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    War ein paarmal hier

    Registriert seit
    30.03.2016
    Beiträge
    18
    DankeAktivitätenReceiverTagging

    Timeshift friert ein / bleibt hängen

    Hallo, verwende NFR 6.2

    und habe immer wieder Probleme das zum beispiel Timeshift aufnahmen einfrieren oder hängen bleiben.
    wenn zum beispiel eine Sendung zu ende ist und der nächste Sendung schon angefangen hat,
    und ich Pause mache und weiter laufen lassen will bleibt das Image hängen und der Aufnahme lässt sich nicht mehr wieder herstellen.

    Allerdings laufen die aufnahmen bei uns über USB-Sticks, wäre es vernünftiger eine SD-Karte zu nehmen?

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Admin
    Avatar von torwald12
    Registriert seit
    28.09.2013
    Beiträge
    34.138
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    openNFR 6.2 ist schon sehr alt, du solltest mal ein aktuelleres Image flashen zB das 6.4 Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar.

    Für Aufnahmen und Timeshift eignet sich eine externe HDD bestens.
    Gruß torwald12
    Kein Support per PN, Fragen gehören ins Forum!




  3. #3
    War ein paarmal hier
    Themenstarter

    Registriert seit
    30.03.2016
    Beiträge
    18
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Hallo Torwald,
    danke für deine Reaktion.
    Frage, würden in die Versionen 6.3 oder 6.4 Bugs behoben in dem das abspielen von Aufnahmen verbessert wurde?

    Zweite Frage, ist das verwenden eines HDD über USB, im vergleich besser als ein USB-Stick?

  4. #4
    Admin
    Avatar von torwald12
    Registriert seit
    28.09.2013
    Beiträge
    34.138
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    ob da explizied die Aufnahmen verbessert wurden kann ich dir beim besten Willen nicht beantworten, teste es doch einfach, kannst dir ja vorher ein komplettes Backup deines aktuellen 6.2 erstellen

    Eine externe HDD ist auf jeden Fall einem USB-Stick für Aufnahmen zu bevorzugen
    Gruß torwald12
    Kein Support per PN, Fragen gehören ins Forum!




  5. #5
    War ein paarmal hier
    Themenstarter

    Registriert seit
    30.03.2016
    Beiträge
    18
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    ist der HDD während der Bedienung zuverlässiger als ein USB-Stick?
    ist das wegen dem ASCII brücke/Protokoll?
    werde es mir überlegen, hoffe ich muss nicht so viel Zeit oder Geld reinstecken

  6. #6
    Admin
    Avatar von torwald12
    Registriert seit
    28.09.2013
    Beiträge
    34.138
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    mit HDD ist eine externe Festplatte gemeint.
    was du mit "ASCII brücke/Protokoll" meinst, keine Ahnung!
    Gruß torwald12
    Kein Support per PN, Fragen gehören ins Forum!




  7. #7
    War ein paarmal hier
    Themenstarter

    Registriert seit
    30.03.2016
    Beiträge
    18
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Torwald wenn du selbst eine HDD hast gelingt es dir vorzuspulen oder springst du nach vorne
    während des abspielens?
    Geändert von pataud (03.10.2021 um 22:20 Uhr)

  8. #8
    Admin
    Avatar von torwald12
    Registriert seit
    28.09.2013
    Beiträge
    34.138
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    da ich keine Formuler F1 besitze kann ich dir auf diese Frage nur meine Erfahrung mit anderen Receivern und openNFR geben, jepp, das funzt

    Warum sollte es beim F1 also nicht funzen?
    Gruß torwald12
    Kein Support per PN, Fragen gehören ins Forum!




  9. #9
    War ein paarmal hier
    Themenstarter

    Registriert seit
    30.03.2016
    Beiträge
    18
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    nun in meine ältere Beiträge hatte ich bzw Problemen beim vorspülen von aufnahmen über die normale Vorspultaste,
    damals hat man mir geraten nach vorn zu springen anstatt vorzuspulen...
    bei mir liefen die images nicht so zuverlässig, allerdings immer mit USB Sticks
    hatte noch nie eine externe Festplatte dran gehabt, habs einmal mit einer doppel USB Stecker SSD
    probiert aber den hat er nicht genommen.
    (die ganze Sache lief bisher auch noch nicht über hdmi)

    danke für deine Empfehlungen.

  10. #10
    Mitglied

    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    32
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Also, habe ne F1 und man kann in den Aufnahmen problemlos vor- und zurückspulen. Benutze für Aufnahmen eine HDD über e-sata und Timeshift auf USB Stick. Images ist NFR 6.4 Build 003.


 

Ähnliche Themen

  1. Vu+Duo bleibt hängen
    Von Colomba im Forum Vu+ Duo
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.09.2018, 08:46
  2. Vu+ Duo bleibt hängen Openatv 5.3
    Von fuhur25 im Forum Vu+ Duo
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.04.2016, 16:45
  3. Edision Optimuss OS2+ Box bleibt bei 99% hängen
    Von moritz im Forum openNFR-Images
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.09.2015, 22:16
  4. Mixos F5 bleibt hängen
    Von aw345 im Forum Mixos F 5 / F5 mini
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.03.2014, 20:56

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 Nachtfalke Reloaded Aktuell betrachtest Du unsere Community als Gast und hast somit nur begrenzten Zugriff auf Diskussionen, Bereiche und Downloads.
Registriere dich noch heute um auf alle Bereiche zuzugreifen!