Hallo und willkommen in unserer Community! Ist dies Dein erster Besuch?
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 38
  1. #1
    Kaiser

    Registriert seit
    04.10.2013
    Beiträge
    1.138
    DankeAktivitätenReceiverTagging

    Dream ONE - Positives und Negatives

    Aus bekannten Gründen habe ich mich ja von der DM900 und der DM920 getrennt.
    Da ich aber die gute Bildqualität der UHD Dreamboxen vermisste, habe ich mir eine Dream ONE zugelegt. Vergleichsmöglichkeiten habe ich mit einer Mutant HD60, einer AX HD51 und einer VU+ UNO 4K an je einem Philips OLED TV und einem Philips 4K TV, beide mit Ambilight.

    Getestet habe ich sie mit DM-Image + GP4, NN2 und Dream-Elite.

    Positives zu der Dream ONE:

    - klein und kompakt - Wandhalterung und auch Halterung zum Aufstellen vorhanden;
    - schnelle Bootzeit:
    - schnelle Umschaltzeiten, vergleichbar mit dem VTI-Image (viel schneller als die DM900 / DM920);
    - keine 'Zeitlupeneffekte' beim Zappen - wie sie z.B. die HD60 hat;
    - das beste, schärfste und brillanteste TV-Bild aller meiner Boxen (getestet an den oben genannten Philips OLED und Philips 4K TV's).


    Negatives zur Dream ONE

    - die neue RC20 Fernbedienung reagiert zwar super aus jeder Richtung, ist aber doch sehr gewöhnungsbedürftig (z.B. fehlen auch Radio/TV-Tasten und der Ziffernblock ist unten angeordnet). Ich werde mir noch eine RC10 zulegen!
    - die Original-SW ist noch Beta oder stark verbesserungsfähig - einige Bsp.;
    - damit gew. Originalkarten laufen, muss zuerst das 'dccamd' Cam gelöscht werden (Oscam/GBox und dccamd beissen sich - alles dunkel);
    - die meisten Sender haben Bild-Ton Synchronisations-Unterschiede - Ton und Lippensynchronisation sind (unter Spdif) auch mit Audio > blau (Audio Synchonisation) bei vielen Sendern, sogar bis 1000 mS NICHT hin zu bekommen;
    - es gibt wenige Images (Android fehlt beim Original-Image, Multiboot - heute eigentlich Standard - Ist nur mit BA möglich);
    - kein FBC-Tuner.

    Zudem: das 'Böxlein' wird ziemlich warm - ist aber bei 'luftiger' Aufstellung kein Problem, denn das ganze Gehäuse ist als Kühlkörper konzipiert.
    Ich persönlich bin froh, dass sie kein Display mehr hat, so kann auch die Display-Platine - wie bei der DM920 - nicht mehr 'aussteigen'.
    Über den Preis wollen wir hier nicht sprechen! Es gibt Hobbys, die wesentlich teurer sind ...

    Es wäre schön, wenn auch andere User hier ihre Erfahrungen mitteilen würden
    Geändert von Lotus (08.09.2019 um 09:01 Uhr)

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Foren-Gott
    Avatar von googgi
    Registriert seit
    01.10.2013
    Ort
    openHDF - OÖ
    Beiträge
    4.034
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Kein Zeitlupeneffekt mehr beim Zappen?
    Anfangs gabs das ja bei der One.
    Wurde das inzwischen gänzlich eliminiert?

    Kannst du bitte mal ein kurzes Video davon machen? Danke

    Bootzeit in sec?


  3. #3
    Kaiser
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.10.2013
    Beiträge
    1.138
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Richtig, Zeitlupeneffekt - wie bei der HD60 - gibt es nicht.

    Bootzeit:
    - bei normalem Standby auf ZDF HD = 5 Sekunden:
    - nach komplettem vom Strom nehmen: 25 Sekunden.

    Ein Kurzvideo kann ich heute nicht machen - meine Feststellung soll vorläufig genügen.

    Vlt. hat jemand anderes heute Zeit dazu?

  4. #4
    Foren-Gott

    Registriert seit
    30.09.2013
    Beiträge
    2.132
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Finde der Feed ist beim Dream Elite Image sehr klein, man muss vieles selber installieren.
    Dann installiert man eine deb Datei im tmp Verzeichnis manuell.
    Ok, aber wie findet man denn dann die installierte Oscam.deb?

    die Installation des Android Pie auf sd Karte funktioniert irgendwie auch nicht, und das aber nicht nur bei mir nicht, was man so liest.
    Geändert von franzli (08.09.2019 um 10:43 Uhr)

  5. #5
    Anfänger
    Avatar von fly-tox
    Registriert seit
    08.01.2014
    Beiträge
    9
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    - damit gew. Originalkarten laufen, muss zuerst das 'dccamd' Cam gelöscht werden (Oscam/GBox und dccamd beissen sich - alles dunkel);
    Mit GP4 und passende softcam aus dem zusätzliche softcamfeed, ist das löschen von dccamd nicht notwendig.

  6. #6
    Kaiser
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.10.2013
    Beiträge
    1.138
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Doch - da liegst du falsch - es ist notwendig! Vlt. nicht mit allen Original-Cards - das kann ich nicht beurteilen ...

    Jedenfalls ist die dccamd prioritär (aktiv) und lässt keine Oscam zu!

    Edit: Ich rede von der Oscam-modern 1.20 vom Feed.
    Geändert von Lotus (08.09.2019 um 12:17 Uhr)

  7. #7
    Routinier
    Avatar von fallen angel
    Registriert seit
    29.03.2018
    Ort
    DEUTSCHLAND
    Beiträge
    466
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Zitat Zitat von franzli Beitrag anzeigen
    ........man muss vieles selber installieren.
    Dann installiert man eine deb Datei im tmp Verzeichnis manuell.
    Ok, aber wie findet man denn dann die installierte Oscam.deb?
    echt jetzt, und das ist jetzt ein negativpunkt, dass MAN VIELES SELBER MACHEN MUSS ?????
    ist schon amüsant, wieviele das vor ne herausforderung stell, wenn mal kein oder nur ein spärliches downloadcenter zur verfügung steht....

    und deine dateien, die du nach tmp verschoben hast, findest du immer in in der imageeigenen softwareveraltung unter "lokale einstellungen installieren - internal flash".
    manchmal glaube ich echt google bringt eigentlich rein gar nix, da er der natürliche feind jedes users ist...
    KEIN CS-SUPPORT / PAY-TV OHNE ABO IST ILLEGAL




  8. #8
    Foren-Gott

    Registriert seit
    30.09.2013
    Beiträge
    2.132
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Ne falsch verstanden.
    es macht schon Bock zum Basteln, was mich halt nervt, wenn ich Oscam über tmp installiere, dann kommen 3 Pakete installiert.
    Dann Neustart, und nu, Oscam zum Aktivieren ist nirgends zu finden.
    Wo kann ich das denn nun auswählen beim Dream Elite Image?

  9. #9
    Foren-Tripel-As

    Registriert seit
    31.05.2018
    Beiträge
    186
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Bei Dream Elite gibt es bei denen im Forum kein Support für Softcams.
    Installier doch Newnigma2, da wird auch beschrieben, wie man Softcams auf aktiv stellt.

  10. #10
    Foren-Gott

    Registriert seit
    30.09.2013
    Beiträge
    2.132
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Das newnigma ist dann die letzte Möglichkeit.
    wollte Dream Elite installieren, damit auch Android Pie funktioniert.

    nach der Installation über usb kann ich nach Neustart kein Oscam finden

  11. #11
    War ein paarmal hier

    Registriert seit
    03.03.2014
    Beiträge
    18
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Hallo
    die Box sllte mindestens eine Symolrate 1000-45000
    darstellen können macht er aber nicht.
    Sollte man beim Kauf beachten.
    Es gibt auch User die andere Positionen benutzen,
    nicht nur Astra und hotbird.
    Man bedenke ein Silabstuner ist optimal für schwächere Signale.
    Ich kann es nicht verstehen.
    Gruß digidalus

  12. #12
    Anfänger
    Avatar von fly-tox
    Registriert seit
    08.01.2014
    Beiträge
    9
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    @Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. ,
    Mit GP4 kann ich grundsätzlich jedes Softcam das ich aktivieren möchte, auswählen. dccamd und alle andere werden ausgeschaltet und stören nicht. Das ich OSCam, OSCam-Modern oder Gbox auswähle, hab ich da kein problem mit dem benützen meine vorhandene karten. Karte haben keine Wirkung ob dccamd installiert ist oder nicht, solang es ausgeschaltet ist. Eine deinstallation ist dadurch nicht notwendig.
    Du bist wohl der einziger das ein solche problem damit hat.
    Benütze das offizielle unstable OE2.6 mit GP4
    Geändert von fly-tox (08.09.2019 um 17:33 Uhr)

  13. #13
    Foren-Gott

    Registriert seit
    30.09.2013
    Beiträge
    2.132
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Wie hast Du es gemacht, dass es läuft mit dem Dream Elite Image
    ich kann keine Oscam finden.

  14. #14
    Spezialist

    Registriert seit
    02.10.2013
    Beiträge
    577
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Blaue Taste gedrückt?

  15. #15
    Foren-Tripel-As

    Registriert seit
    31.05.2018
    Beiträge
    186
    DankeAktivitätenReceiverTagging
    Verbinde mal die Box mit dem PC über FTP.
    Wenn Oscam über tmp installiert wurde, müssten dann in usr/bin ein Oscam.bin drin sein.
    Und in etc/tuxbox/config die Config Dateien von Oscam (ocam.server, oscam.config, usw).
    Wenn dem so ist,
    Die Blau Taste (da sollte dann Oscam zu sehen sein), und dann die Grüne, um Oscam zu starten.
    Dann Gelbe Taste (Boot) um beim Neustart Oscam auf aktiv zu setzen.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.07.2018, 13:21
  2. Dream 520 auf Dream 900 festplatte zugreifen
    Von dereisbaeer im Forum Netzwerk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.02.2017, 11:30
  3. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 17.01.2016, 09:20
  4. Sonstige Dream dm 500 s
    Von Globesurfer7 im Forum SD - Dreamboxen / E1
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.02.2015, 16:56
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.07.2014, 17:22

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 Nachtfalke Reloaded Aktuell betrachtest Du unsere Community als Gast und hast somit nur begrenzten Zugriff auf Diskussionen, Bereiche und Downloads.
Registriere dich noch heute um auf alle Bereiche zuzugreifen!